Verletzter bei Verkehrsunfall in Hünxe

Ein 29-jähriger Motorradfahrer musste ins Krankenhaus nach dem Aufprall.
Ein 29-jähriger Motorradfahrer musste ins Krankenhaus nach dem Aufprall.
Foto: Felix Abraham - Fotolia
Was wir bereits wissen
Auf der Alte Raesfelder Straße stieß ein Motorradfahrer aus den Niederlanden mit einem 71-jährigen Autofahrer zusammen. Der 29 Jahre alte Fahrer musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Hünxe..  Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag auf der Alte Raesfelder Straße wurde ein Motorradfahrer aus den Niederlanden so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungswagen in ein Weseler Krankenhaus gebracht werden musste.

Der 29-jährige Mann aus Rijsbergen/Niederlanden fuhr mit seinem Motorrad aus Wesel kommend in Richtung Schermbeck-Voshövel als er mit einem 71-jährigen Autofahrer aus Dinslaken zusammenstieß.

71-Jähriger blieb unverletzt

Zum Unfall kam es an der Kreuzung Alte Raesfelder Straße – Esseltweg – An der Issel. Dem Motorradfahrer zufolge kam der Autofahrer von rechts. Der 71-Jährige blieb beim Aufprall unverletzt. Der Schaden beläuft sich auf circa 3000 Euro.