Unfall mit zwei Schwerverletzten

Foto: Tom Thöne / WAZ FotoPool
Was wir bereits wissen
Schwere Verletzungen erlitten zwei Frauen am Donnerstagabend bei einem Unfall in Hamminkeln. Die Bundesstraße 67 musste gesperrt werden.

Hamminkeln..  Zwei Frauen sind am Donnerstag auf der B 67 bei einem Unfall schwer verletzt worden: Ein Lkw-Fahrer (29) war um 17.17 Uhr in Richtung Rees unterwegs. Vor ihm fuhr ein Wagen, der an der Kreuzung Am Kreuzweg/Münsterlandtor/Isseldeich zunächst rechts blinkte und auch damit begann, abzubiegen. Plötzlich zog der Wagen wieder nach links und stieß mit dem Lkw zusammen. Eine Frau aus Isselburg (63) und ihre Beifahrerin (56) erlitten schwere Verletzungen und werden stationär in einem Bocholter Krankenhaus behandelt. Die B 67 wurde gesperrt.