Suchaktion mit Hubschrauber

Hünxe..  Mit einer spektakulären Polizeiaktion, bei der auch ein Hubschrauber und ein Polizeihund im Einsatz waren, wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Hünxe ein Tankstellen-Einbrecher gesucht. Gegen 2.42 Uhr am frühen Mittwochmorgen meldete ein Zeuge der Polizei, dass auf einem Tankstellengelände an der Alten Weseler Straße zwei dunkel gekleidete Personen versuchten, in die Tankstelle einzubrechen.

Noch bevor die Polizei die Fahndung aufnehmen konnte, berichtete der Zeuge, dass die Unbekannten in Richtung Dinslakener Straße geflüchtet sind. Daraufhin setzte die Polizei zusätzlich einen Hubschrauber für die Suche aus der Luft und einen Diensthund ein.

Im Gewerbegebiet entdeckten die Polizisten dann einen verdächtigen Pkw und nahmen einen 49-jährigen Georgier ohne festen Wohnsitz fest. Gegen den Mann liegt ein Haftbefehl vor. Ob er an dem versuchten Einbruch in die Tankstellle beteiligt war, blieb zunächst allerdings noch unklar.

EURE FAVORITEN IN DIESER STUNDE