Schulausflug ins Sauerland ganz im Zeichen der Musik

Die „musikalische Abteilung“ des AVG Wesel reiste wieder ins winterliche Bad Fredeburg. Zwei Busse mit 105 Schülern aller Jahrgangsstufen sowie sechs Lehrern des Andreas-Vesalius-Gymnasiums (AVG) und jeder Menge Instrumenten machten sich auf den Weg ins Sauerland. Obwohl der „normale“ Unterricht für die Gymnasiasten an vier Tagen ausfiel, hatten sie reichlich zu tun. Die Arbeitsgemeinschaften Chor, Musical, Percussion, Junior Band, Big Band und Orchester bereiteten sich auf das Schulkonzert am 5. März vor. Die Akustik in den Proberäumen war einwandfrei. Die noch andauernden Renovierungsarbeiten störten nicht, da die Schüler die Geräusche mit ganz viel Musik leicht übertönen konnten. Die Mädchen und Jungen, so das Fazit, haben musikalisch große Fortschritte gemacht, ein tolles Gemeinschaftsgefühl erlebt und jede Menge Spaß gehabt. Jetzt freuen sie sich auf das Konzert und fiebern bereits der Musikfreizeit im nächsten Jahr entgegen. Foto: pr