Das aktuelle Wetter Wesel 14°C
Nachrichten aus Wesel, Hamminkeln und Schermbeck

Richtfest für Springendahl

22.07.2009 | 19:03 Uhr
Richtfest für Springendahl

Wohnungen sollen Wünsche von Senioren erfüllen.

Wesel. Auf die besonderen Wünsche und Erfordernisse älterer Menschen zugeschnitten sind die Wohnungen des Projektes Springendahl II, für das der Bauverein gestern das Richtfest feierte. Die je sechs Wohnungen in den jetzt fertiggestellten ersten drei Rohbaukomplexen werden in Größen von 60, 75 und 90 Quadratmetern angeboten.

Die Lage ist zentral und naturnah: Die Grundstücksteile gehören zum Stadtteil Feldmark, direkt in der Nähe des Marktplatzes und werden begrenzt durch die Reeser Landstraße, die Springendahlstraße und die Hamminkelner Landstraße. Die Komplexe bekommen die Adressen Springendahlstraße 15, 17 und 19.

Angeboten werden die Wohnungen mit Fußbodenheizung und einem zusätzlichen Hauswirtschaftsraum für 8,90 Euro pro Quadratmeter plus Nebenkosten.

In unmittelbarer Nachbarschaft liegt die Seniorenwohnanlage St. Lukas mit 75 Wohnplätzen, die der Bauverein Wesel AG für den Betreiber Marien-Hospital Wesel im Bereich der Memeler Straße erstellt hat. Die Bewohner des Projektes Springendahl haben deshalb die Möglichkeit, die Dienstleistungen des Seniorenheims zu nutzen.

Mit dem Bau von ein oder zwei weiteren Komplexen auf dem 6000 Quadratmeter großen Gelände soll das Projekt abgeschlossen werden.



Kommentare
Aus dem Ressort
Sommer bei der Deutschen Bahn
Wise Guys
Mit einem Mix aus bekannten „Ohrwürmern“ und neuen Stücken aus dem erst vor wenigen Wochen erschienenen Album „Achterbahn“ brachte die A-Cappella-Gruppe „Wise Guys“ am Donnerstagabend Begeisterung in die Niederrheinhalle.
Suche nach vermissten Soldaten in Hamminkeln
Geschichte
Die amerikanische Dienststelle zur Auffindung vermisster Soldaten sucht in Hamminkeln nach Hinweisen auf Soldatenschicksale aus dem Zweiten Weltkrieg. Fotos könnten nun Aufschluss geben.
Echte Weseler Esel für die Koppel
Tourismuskonzept
Acht Arbeitsgruppen beschäftigten sich mit unterschiedlichen Themen: Angefangen beim Fahrrad- und Wandertourismus über den Städte- und Kulturtourismus bis hin zur Beherbergung und zum Verkehr. Am Ende stehen viele Ideen, die jetzt von Fachleuten unter die Lupe genommen werden.
Hier spielt die Musik!
Konzert
Am 7. November ist es wieder soweit. „Jazz in der Küche“ bietet kulinarische Köstlichkeiten mit Livemusik. Vier Bands und Solisten sind dabei.
Zwei neue Exponate für das Humberghaus
Geschichte
Der Heimatverein Dingden freut sich über ein Uhrwerk und einen Krug. Beide stammen aus dem Jahr 1900 und tragen die Geschichte von Opfern und Alltagshelden der NS-Zeit in Brünen und Dingden in sich.
Fotos und Videos
Hansefest
Bildgalerie
Festival
Mickie Krause heizt ein
Bildgalerie
Kilian-Nachfeier
Auf Gruselschloss Ringenberg
Bildgalerie
Halloween Event
5. Dingdener Bergrennen
Bildgalerie
Seifenkistenrennen