Pflegeschulungen für Laien

Wesel..  Kostenlose Pflegeschulungen für Laien bietet das Evangelische Krankenhaus unter dem Motto „Pflege lernen“ an. Das Team „Familiale Pflege“ vermittelt in drei Einheiten Pflegetechniken und Hilfen zur Alterserleichterung. Die Teilnehmer lernen unter anderem, wie sie mit Inkontinenz umgehen, welche Ernährung Bettlägerige benötigen, den rückenschonenden Umgang mit Hilfsmitteln und welche Leistungen bei der Pflegeversicherung beantragt werden können. Der Unterricht findet theoretisch statt und wird durch praktische Übungen ergänzt.

Termine für die nächste Blockseminareinheit sind der 16., 23. und 30. April, jeweils von 14 bis 17.30 Uhr. Mehr Informationen gibt es unter www.evkwesel.de, Anmeldung bei Edith Hetkamp unter 0281/106 2915 oder familienpflege@evkwesel.de. Zudem findet ein Gesprächskreis für pflegende Angehörige am Mittwoch, 22. April, von 15 bis 16.30 Uhr statt. Das Angebot ermöglicht den Austausch mit anderen Betroffenen.