Neun Hotels und 31 Ferienwohnungen in Wesel

Wesel..  Der Niederrhein wird bei Urlaubern immer beliebter, und Wesel profitiert zunehmend davon, wie Zahlen belegen. Der Weseler Verkehrsverein will diesen bedeutenden Wirtschaftsfaktor stärken und gibt auch im neuen Jahr eine Übernachtungsbroschüre heraus, die Touristen und Geschäftsreisenden einen schnellen und umfassenden Überblick über die Unterkünfte in der Stadt bietet.

Auf 26 Seiten präsentieren sich darin Wesels „Herbergen“ - vom Privatzimmer über den Campingplatz bis hin zum Hotel. Man findet sie auch im Internet der Wesel-Marketing-Gesellschaft.

Unter den 46 Unterkünften sind neun Hotels, 31 Ferienwohnungen, sechs Privatquartiere und ein Campingplatz. Die Gesamtzahl entspricht dem Vorjahresniveau. Neben einigen Abgängen gibt es vier neue Ferienwohnungen und ein neu aufgenommenes Hotel.

14 der 31 Ferienwohnungen sind offiziell durch den Deutschen Tourismusverband (DTV) geprüfte Betriebe mit drei bis fünf Sternen. Zwei der neuen Wohnungen sind mit drei bzw. vier Sternen klassifiziert.

Die Broschüre „Übernachten in Wesel am Rhein“ ist ab sofort bei der Stadtinformation am Großen Markt erhältlich.