Neuer Regent in Brünen gesucht

Hamminkeln..  Mit dem Angrillen auf dem Brüner Bauernmarkt startet der Schützenverein St. Johann am Samstagmorgen, 27. Juni, sein Schützenfest. Ab 10 Uhr bieten die Schützen Leckeres vom Grill und möchten dazu mit den Bürgern ins Gespräch kommen. Ab dem Nachmittag dreht sich alles um die eine Frage: Wer wird der Nachfolger von König André Bohmkamp und Königin Kerstin Klauke? Ist der neue Regent gefunden, legen die Schützen eine Pause ein und greifen am Freitag, 3. Juli, um 18.30 Uhr mit dem Antreten auf dem Marktplatz wieder ins Geschehen ein, um zur Festwiese an der Reithalle zu marschieren und dort die Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder vorzunehmen. Nach dem Großen Zapfenstreich beginnt um 20 Uhr der Eröffnungsball. Der Eintritt ist frei. Am Samstag, 4. Juli, tritt das Bataillon um 15 Uhr auf dem Marktplatz an. Nach der Gefallenenehrung am Ehrenmal erfolgt schließlich die feierliche Inthronisation der neuen Majestäten und ein Umzug durchs Dorf, dem sich um 20 Uhr der Höhepunkt des diesjährigen Schützenfestes anschließt: der Krönungsball. Wie bereits am Freitag wird dort die Band „City Sound“ für Stimmung sorgen. Zum ersten Mal gilt auf dem Krönungsball: Der Eintritt ist frei.