Festnahme in Mehrhoog

Da machte es „Klick“.
Da machte es „Klick“.
Foto: WAZ FotoPool / Gerd Hermann
Was wir bereits wissen
Weil Zeugen einen verdächtigen Mann beobachtet und ein klirrendes Geräusch gehört haben, riefen sie in der Nacht zu heute die Polizei.

Hamminkeln..  Ein wohnungsloser Rumäne hat am Dienstag gegen 23.15 Uhr versucht, in eine Tankstelle an der Bahnhofstraße in Mehrhoog einzubrechen. Drei Zeugen hatten den Unbekannten gesehen und dann ein lautes Klirren gehört. Sie riefen sofort die Polizei an. Ein Zeuge sprach den Täter an, worauf er flüchtete. Bei der sofort eingeleiteten Fahndung konnte der Mann nahe des Tatortes festgenommen werden. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats dauern noch an. Weitere Hinweise an die Polizei: 02852/966100.