Einbrecher in Wesel unterwegs

Foto: Andreas Bartel
Was wir bereits wissen
Am Schepersweg, an der Willy-Brandt-Straße und an der Schermbecker Landstraße drangen Unbekannte in Gaststätten ein oder versuchten es.

Wesel..  Unbekannte drangen in der Nacht zu Mittwoch zwischen 0 und 6 Uhr morgens in eine Gaststätte und eine Tanzschule am Schepersweg ein. Ob sie etwas stahlen, ist noch unklar. In der selben Nacht gegen 2.20 Uhr hebelten Einbrecher die Eingangstür einer Gaststätte an der Willy-Brandt-Straße auf. Der Alarm, den sie damit auslösten, brachte die Unbekannten offenbar dazu, die Flucht zu ergreifen.

Auch in Obrighoven waren Einbrecher unterwegs. Dort versuchten sie in der Zeit zwischen vergangenen Freitag, 9.30 Uhr, und Mittwoch, 5 Uhr, die Tür eines Schnellrestaurants an der Schermbecker Landstraße aufzuhebeln. Es gelang den Tätern jedoch nicht, in das Gebäude zu kommen. Hinweise zu allen Fällen nimmt die Polizei unter 0281/1070 entgegen.