A cappella aus Singapur live in Marienthal

Hamminkeln..  Mit „MICappella“ gibt es im Rahmen der Marienthaler Winterabende ein ungewöhnliches Konzert: Die jungen A-cappella-Sänger aus Singapur gastieren erstmals in Europa. Neben London und Berlin steht Marienthal auf ihrem Tournee-Plan: Am Sonntag, 25. Januar, um 17 Uhr im Hotel Haus Elmer.

Für A-cappella-Fans wird das ein ungewöhnliches Konzert, denn die Künstler singen, getreu ihrem multikulturellen Hintergrund, nicht nur englisch. Sie werden auch Mandarin, Koreanisch und Japanisch zu Gehör bringen. Doch die Asiatischen Popsongs, in Englisch moderiert, schaffen eine einzigartige Live-Atmosphäre, versprechen die Veranstalter. Zuhause sind „MICappella“ bereits Stars. Nun wollen sie Europa erobern. Weitere Informationen über sie gibt es im Internet unter www.micappella.com.

Tickets für diesen Abend kosten 24 Euro. Sie sind in Marienthal zu haben im Restaurant Carpe diem, 02856/901790, im Hotel Haus Elmer, 0 28 56 / 9110, sowie in der Remise Buch & Kunst, 02856 /3125. Platzreservierungen sind erst eine Stunde vor Beginn des Konzertes möglich.

Nach „MICappella“ am 25. Januar steht zum Abschluss der Marienthaler Winterabende „Crosswind“ mit junger irischer Folkmusik am 15. Februar auf dem Programm.