Das aktuelle Wetter Wesel 8°C
Weseler Winter im Sonnenschein
Freizeit
Weseler Winter im Sonnenschein
Wesel.   Rund ums Berliner Tor geht es nun wieder eiskalt zu. Am Samstag erwärmten sich beim RWE-Familientag viele Besucher für die Spiele und Aktionen.
Jedes Kind steht in der Gesamtschule im Mittelpunkt
Bildung
Jedes Kind steht in der Gesamtschule im Mittelpunkt
Hamminkeln.   Die Gesamtschule in Hamminkeln bot Eltern und Kindern Einblicke in den Unterrichtsalltag. Geleitet von Lehrern und Schülern konnten alle Besucher das Lern-, Lehr- und Lebensangebot bei einem Rundgang erleben. Es gab Chemieexperimente, Musik zum Mitmachen und Einblicke in Hauswirtschaft, Technik und...
Grünschnitt soll künftig Geld kosten
Abfall
Grünschnitt soll künftig Geld kosten
Wesel.   Das Angebot wird prima angenommen, auch weil es gratis ist. Das möchte der städtische Betrieb ASG nun ändern. Wer mit Rasenschnitt oder Ästen vorfährt, muss bezahlen. Bei bis zu 300 Litern werden drei Euro fällig. Der Betriebsausschuss muss aber zunächst sein Okay dazu geben.
28-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Hamminkeln
Tödlicher Unfall
28-Jähriger Motorradfahrer stirbt bei Unfall in Hamminkeln
Hamminkeln.   Bei einem schweren Verkehrsunfall in Hamminkeln-Wertherbruch ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ein junger Autofahrer hatte beim Linksabbiegen die Vorfahrt des 28-Jährigen missachtet. Der polnische Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle.
"The Voice of Germany"-Liveshow endet dramatisch für Favorit
The Voice of Germany
Essen. Die erste Liveshow von "The Voice of Germany" mündete für Rapper und Mitfavorit Alex Hartung in einem dramatischen Ende. Die neue Duell-Form Clashes waren eine Offenbarung für die Stimmen in der Musikshow. Moderator Thore Schölermann hatte mit peinlichen Aussetzern zu kämpfen.
Der Bauhof in Schermbeck will zeigen, was er kann
Konzept
Schermbeck. Ein neues Programm macht die Strukturen transparenter. Die Gemeinde Schermbeck ist davon überzeugt, dass die Arbeit gut ist. Jetzt kann sie es auch nachweisen.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Weseler Winter
Bildgalerie
Freizeit
Kerzensonntag in Dingden
Bildgalerie
Volksfest
Kasernensturm
Bildgalerie
Karneval
Marienthaler Martinsmarkt
Bildgalerie
Martinsmarkt
Übung Mehrhoog
Bildgalerie
Feuerwehr
Hansefest
Bildgalerie
Festival
Spezial
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Wesel von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Wesel und Hamminkeln aus dem Flugzeug fotografiert. Schauen Sie sich die Luftbildergalerien an.
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Bilderquiz
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit den Aufnahmen von Fotograf Markus Weißenfels mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Betuwe-Spezial
Thema
Hier finden Sie Artikel, Meldungen, Anwohnerberichte, Fotos und Videos zur umstrittenen Güterfernstrecke Betuwe.
Weitere Nachrichten
Im Dienste des Willibrordi-Doms
Vereine
Wesel. Ein arbeitsreiches Jahr liegt hinter dem Weseler Dombauverein. Rund 300 Mitglieder unterstützen die Projekte. Sie haben sich auch für 2015 viel vorgenommen.
Eulen stoppen Fällungen in Büderich
Artenschutz
Wesel. Ulrike Gesatzki ahnte nichts Gutes, als sie auf der Goldsbergstraße in Büderich die Absperrung mit dem Hinweis auf Arbeiten am 19. und 20. November entdeckte. Sie forschte nach und erfuhr das: An den genannten Tagen sollten mehrere Bäume gefällt werden.
Die Dalben in Bislich sind viel zu kurz
Stadtplanung
Wesel. Eigentlich sieht alles schon ganz perfekt aus. Der Bereich an der künftigen Liegestelle der Bislicher Personenfähre „Keer tröch II“ in der Nebenrinne des Rheins nahe des Fährkopfes nimmt nach vielen Verzögerungen immer mehr Form an.
Technik vom Lande für alle Welt
Wirtschaft
Hamminkeln. Das Elektrotechnik-Unternehmen Eimers in Hamminkeln kann endlich wachsen. Großbaustellen wie der Gotthard-Tunnel oder die Elbphilharmonie wurden bereits mit Technik aus Brünen vorangetrieben.
Umfrage
Hygiene, Arbeitsrecht, Streit zwischen Konzern und Franchise-Nehmer: Viele Burger King-Filialen mussten schließen. Was denken Sie darüber?

Hygiene, Arbeitsrecht, Streit zwischen Konzern und Franchise-Nehmer: Viele Burger King-Filialen mussten schließen. Was denken Sie darüber?

 
Spezial
Wandern durch die Emscherzone
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp durch die Emscherzone bei Bochum.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Ausflug zur Pattberghalde in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Pattberghalde in Moers.
Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Ausflug zur Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab. Halden, Deponien und Kippen wurden als Abfall der Montanindustrie in Kauf genommen und haben sich zu einer beachtlichen Bergwelt gemausert. So auch die Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen.
Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen.
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
1:3! SV Bislich rutscht auf einen Abstiegsplatz
Fußball-Bezirksliga
Wesel. Die letzten Momente des Fußball-Bezirksliga-Spiels an diesem für den SV Bislich so bitteren Nachmittag schien Dennis Lindemann kaum mehr wahrzunehmen. Der Spielertrainer, der sich wegen des anhaltenden Verletzungspechs wieder selbst einwechseln musste, schritt mit gesenktem Kopf über den matschigen...
Volleyball
Hamminkeln. Die Spirale aus negativen Erlebnissen in der neuen Liga ist durchbrochen. Nach drei Niederlagen in Folge haben die Drittliga-Volleyballerinnen von BW Dingden zurück in die Erfolgsspur gefunden. Im Heimspiel vor gut 100 Zuschauern gegen den SV Bad Laer feierten die Blau-Weißen einen verdienten 3:2...
Fußball-Bezirksliga
Wesel. Es war die starke Erkältung, die Aycin Özbek fast die Stimme verschlug. Doch auch die ernüchternde 0:5 (0:3)-Schlappe seiner Bezirksliga-Fußballer des PSV Lackhausen II beim abstiegsbedrohten FC Olympia Bocholt schien des Trainers Symptome zu verschlimmern. „Danach haben meine Knochen noch mehr weh...
Lkw kracht auf A52 bei Düsseldorf ungebremst auf Stauende
Autobahnunfall
Düsseldorf. Schwerer Unfall auf der A52 bei Düsseldorf: Nahezu ungebremst ist am Morgen ein Lkw auf ein Stauende aufgefahren und hat vier Fahrzeuge ineinander geschoben. Ein Mann wurde dabei schwer, drei weitere leicht verletzt. Die Autobahn war mehr als eine Stunde komplett und danach noch teilweise gesperrt.
Bauchtanz
Duisburg. Beim Wettbewerb „Bellydancer of the World“ müssen Technik, Musik, Kostüme und Ausstrahlung eine Einheit ergeben. Mehr als 500 Teilnehmerinnen stellten bei der der einzigen Weltmeisterschaft dieser Art in der Duisburger Rheinhausenhalle ihr Können unter Beweis.
Festnahme
Erkrath. Weil sie ihre Schulden nicht bezahlen konnte, hat eine 39-Jährige aus Erkrath offenbar innerhalb von zwei Tagen drei Banken überfallen. Die Polizei hatte die Frau nach dem dritten Überfall am Freitagabend festnehmen können. In ihrer Vernehmung hat sie die Taten gestanden.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Trickdiebe bestahlen 85-Jährigen
Kriminalität
Moers. Zwei Männer hielten am Freitag, 21. November, gegen 10.20 Uhr, einem 85-jährigen Moerser an der Landwehrstraße einen Plan unter dies Nase und fragten nach dem Weg. Mit den beiden verschwand auch das Geld des Seniors, das er kurz vorher bei einem Geldinstitut abgehoben hatte. Der eine Dieb war etwa...
Mountainbiker wollen auf die Dinslakener Halde
Freizeit
Dinslaken/Voerde/Hünxe. Die Freeride IG Ruhrpott hat ein Konzept für eine Abfahrtstrecke erstellt und bei der Stadt eingereicht. Dazu hat sie eine Unterschriftensammlung und eine Online-Petition gestartet
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Wesel, Hamminkeln, Schermbeck und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Katastrophenschutzübung in Herne
Bildgalerie
Feuerwehr
Essener Weihnachtsmarkt 2014
Bildgalerie
Innenstadt
Hamilton ist der neue Champion
Bildgalerie
Formel 1
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
8°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie unseren Zeitungskiosk- und unsere Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ)

Lokalredaktion Wesel für Wesel, Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck,

Doelenstraße 5-7, 46483 Wesel,

Tel.: 0281 / 338 74 30,

Fax: 0281 / 338 74 55,

Mail: lok.wesel@nrz.de

Weitere Nachrichten
Nachrichten aus Wesel,...
Nachrichten aus Wesel,...
Nachrichten aus Wesel,...
Nachrichten aus Wesel,...
Nachrichten aus Wesel,...

-