Das aktuelle Wetter Wesel 20°C
Ein Abendkleid aus Brillen
Aktion
Ein Abendkleid aus Brillen
Wesel.   Die Vorbereitungen für die neue Ausstellung des Weseler Vereins „Aktion B - Brustgesundheit am Niederrhein“ laufen. Eröffnung ist im Oktober. Sechs Künstlerinnen gestalten Schaufensterpuppen zum Thema Brustgesundheit.
Dingdener Freibad-Saison endet mit Nachtschwimmen
Freizeit
Dingdener Freibad-Saison endet mit Nachtschwimmen
Hamminkeln.   Die Besucherbilanz der beiden Betreiber fällt unterschiedlich aus. Die Einrichtung in Dingden erfreut sich bei Schulen und auch bei Badegästen von außerhalb immer größerer Beliebtheit.
Zwischen Kratzbaum und Kuscheldecke
Tiere
Zwischen Kratzbaum und Kuscheldecke
Wesel.   Der frühe Sommer hat die Hormone der Katzen tanzen lassen. In diesem Jahr haben sie pausenlos Junge bekommen. Nicht alle haben ein Zuhause gefunden. Im Weseler Tierheim tummeln sich viele, viele Minikätzchen
Auf in den Krachgarten
Musik
Auf in den Krachgarten
Wesel.   Von Freitag bis Sonntag steigt das gleichnamige Festival an der Delogstraße in Wesel. Das Grundstück am Flachglas-Gelände hat sich zum Probeort vieler Musiker aus dem Kreis Wesel und Umgebung entwickelt.
Eberhard Fricke zum Ehrenmitglied der Lebenshilfe ernannt
Auszeichnung
Wesel. Der 84-Jährige gründete den Verein am Unteren Niederrhein 1964 mit und engagierte sich 39 Jahre lang im Vorstand. 2003 zog er sich zurück. Nun dankte der Vorstand ihm für die geleistete Arbeit.
Stufenweise Sanierung des Heubergbades?
Stadtentwicklung
Wesel. Seit langem wird gerätselt, was mit dem teils maroden Bad passiert. Jetzt liegen die entsprechenden Gutachten dazu vor, jetzt muss die Politik entscheiden. Die Kassen sind leer und ob Zuschüsse fließen, muss erst noch geklärt werden.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Drachenbootrennen
Bildgalerie
Funsport
IN GAHLEN
Bildgalerie
SCHAFSMARKT
An Land, zu Wasser, in der Luft
Bildgalerie
PPP-Tage 2014
Weseler Schützentag 2014
Bildgalerie
PPP Stadtfest
Pauken, Plunder, Promenade
Bildgalerie
Stadtfest
Renovieren
Bildgalerie
Renovierung
Spezial
Bilderquiz
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit den Aufnahmen von Fotograf Markus Weißenfels mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Wesel von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Wesel und Hamminkeln aus dem Flugzeug fotografiert. Schauen Sie sich die Luftbildergalerien an.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Betuwe-Spezial
Thema
Hier finden Sie Artikel, Meldungen, Anwohnerberichte, Fotos und Videos zur umstrittenen Güterfernstrecke Betuwe.
Weitere Nachrichten
Eine Big Band mit Schermbecker Seele
Musik
Schermbeck. Zum Abschluss des Sommerprogramms gab’s ein Frühschoppenkonzert im „Wohnzimmer“ der Formation, im Biergarten des Landhotels Voshövel. Zwei Stunden buntes Programm.
Das Menschenkicker-Spiel verbindet
Kirche
Hamminkeln. Das erste Pfarrfest der neuen Pfarrei Maria Frieden in Ringenberg beinhaltete Neues. Etwas ganz Besonderes waren Speisen aus fernen Ländern. Der Erlös ist für die Messdiener und den Mehrhooger Kindergarten bestimmt.
Alle Welt trifft sich im Wald
Jugend
Schermbeck Italien, Russland, Taiwan: Elf junge Leute packen in der Üfter Mark mit an. Dahinter steht ein internationales Workcamp, das erste seiner Art in Schermbeck. Drei wochen bleiben die Gäste am Niederrhein.
Barrierefrei vom Seniorenheim zum Großen Markt
Planung
Wesel. Heute beginnen die dreiwöchigen Bauarbeiten für den Rollatoren- und Rollstuhlweg. Gestaltungsbeirat, Vertreter des Seniorenbeirats, des Willibrordi-Altenheims sowie der Behindertenbeauftragte begrüßen die Umgestaltung.
Umfrage
Duisburg droht seine U-Bahn zu verlieren, weil eine Sanierung des maroden Systems zu teuer wäre. Würde Ihnen die Bahn fehlen?

Duisburg droht seine U-Bahn zu verlieren, weil eine Sanierung des maroden Systems zu teuer wäre. Würde Ihnen die Bahn fehlen?

 
Spezial
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Wandern durch die Emscherzone
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp durch die Emscherzone bei Bochum.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Ausflug zur Pattberghalde in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Pattberghalde in Moers.
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers.
Ausflug zur Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab. Halden, Deponien und Kippen wurden als Abfall der Montanindustrie in Kauf genommen und haben sich zu einer beachtlichen Bergwelt gemausert. So auch die Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen.
2588 Euro für krebskranke Kinder gespendet
Hamminkelner Citylauf
Hamminkeln. Sehr erfolgreich waren die Startnummernpfandspenden und Spendendosen beim Hamminkelner Citylauf. Die gesammelten 1294,45 Euro wurden von Michael Terhorsts Arbeitgeber verdoppelt, so dass dieser gemeinsam mit Mitorganisator Helmut Buteweg 2588,90 Euro an Mechthild Bauhaus übergeben...
Fußball
Wesel. Nach dem SV Büderich in Runde eins hat sich der SV Ginderich im ersten Spiel der zweiten Runde aus dem Fußball-Kreispokal der Gruppe Moers verabschiedet. Der B-Ligist unterlag zu Hause dem ambitionierten A-Liga-Spitzenreiter FC Meerfeld mit 2:3 (0:2).
Sportpreis des Monats
Wesel. Die Dreierlinie auf der halblinken Position ist komplett mit fremden Menschen, der ersten Herrenmannschaft sowie einem überdimensionalen Scheck abgedeckt. Doch lange lassen sich die Kinder davon nicht abhalten, ziehen von rechts an der Grundlinie entlang in die Zone zum Korb – Treffer! In 17 Jahren...
Möllen aus einer neuen Perspektive
Geschichte
Voerde. Mit einer besonderen Festwoche feiert der Stadtteil Voerdes rund um Haus Wohnung, Turmhaube von Haus Ahr und mit eigenem Festzelt sein 875-jähriges Bestehen.
Kriminalität
Rees. Einbrecher stiegen in der Tabakbörse in Rees ein und stahlen Ware im Wert von 20.000 Euro. Seit Januar 2013 gab es circa 40 solcher Einbrüche in Tabakgeschäften und Tankstellen der Region, hat das jetzige Opfer Jürgen Zießow ermittelt. Schon zweimal brachen Täter in diesem Jahr in sein Geschäft ein.
Kirmes
Duisburg. Die Beecker Kirmes in Duisburg feiert am letzten August-Wochenende 475. Geburtstag. Einige neue Fahrgeschäfte sind dabei und erstmals echte Klassiker, etwa eine mit Muskelkraft betriebene Drehschaukel. Im Mittelpunkt stehen aber die spektakulären Fahrgeschäfte. Auch das Riesenrad ist wieder dabei.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
In Moers ist kein Grabschmuck am Kolumbarium erlaubt
Friedhof
Moers. Die Friedhofssatzung von Moers verbietet Grabschmuck an Kolumbarien. Gleichwohl wurde er an den Urnengrabstätten auf dem Hülsdonker Friedhof lange geduldet – bis jetzt. Alle Beigaben flogen in den Müll, das Entsetzen der Angehörigen ist groß. Betreiber Enni verweist auf einen Ratsbeschluss.
Netzwerken auf Augenhöhe
Wirtschaft
Voerde. Romina Driesen ist Vorsitzende der Handwerksjunioren in Düsseldorf
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Wesel, Hamminkeln, Schermbeck und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Bendzko singt Grönemeyer-Songs
Bildgalerie
Zeltfestival Ruhr
Hochhaus in Mülheim geräumt
Bildgalerie
Feuerwehr
So viel verdienen die TV-Stars
Bildgalerie
Schauspieler
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
20°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ)

Lokalredaktion Wesel für Wesel, Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck,

Doelenstraße 5-7, 46483 Wesel,

Tel.: 0281 / 338 74 30,

Fax: 0281 / 338 74 55,

Mail: lok.wesel@nrz.de

-