Das aktuelle Wetter Wesel 12°C
SPD möchte den Kreis Wesel „gemeinsam gestalten“
Politik
SPD möchte den Kreis Wesel „gemeinsam gestalten“
Kreis Wesel.   Der amtierende Landrat des Kreises Wesel, Dr. Ansgar Müller, stellt sein Wahlprogramm vor. Darin bildet er deutliche Schwerpunkte und setzt auf das Gespräch mit dem Bürger. Der Weseler rechnet mit einer Stichwahl am 15. Jun. „Aber spätestens dann will ich gewinnen“, sagt er.
SPD: Neuer A 3-Anschluss an der B 70
Verkehr
SPD: Neuer A 3-Anschluss an der B 70
Wesel.   Die CDU ist auf dem Holzweg, sagt der Landtagsabgeordnete Norbert Meesters (SPD) mit Blick auf deren Äußerungen zum Anschluss der Schermbecker Landstraße an die künftige Südumgehung. Auch sein Parteikollege Ludger Hovest pflichtet ihm bei.
Erinnerungen werden wieder wach
Senioren
Erinnerungen werden wieder wach
Wesel.   Plötzlich erzählen Menschen zuhause ihren Angehörigen wieder etwas. Senioren mit Demenz, die früher nichts mehr zu sagen hatten. Sie sprechen darüber, wie sie ihren Tag verbracht haben – in der Tagespflege im Bonifatius-Haus erleben sie etwas, lernen Leute kennen. „Manche werden bei uns nochmal...
Das Wetter hilft mit beim Bau des Kreisverkehrs in Dingden
Planung
Das Wetter hilft mit beim Bau des Kreisverkehrs in Dingden
Hamminkeln.   Die gute Witterung macht es möglich: Seit am 19. Februar mit dem Bau des Kreisverkehrs an der Bocholter Straße/Hüttemannstraße/Rheder Straße in Dingden begonnen worden war, konnte ohne Verzögerung gearbeitet werden. Bleibt das Wetter so gut, ist mit der Fertigstellung fünf Wochen früher zu rechnen.
Fünf Kreuzchen auf fünf Stimmzetteln
Wahltag 25. Mai
Kreis Wesel. Da muss man sich schon mal ein Weilchen umsehen. Denn bis zu fünf Stimmzettel sind bei der Wahl am 25. Mai auszufüllen. Wer in Wesel den Integrationsrat wählt, könnte sogar mit sechs Zetteln zu kämpfen haben. In Hamminkeln und Hünxe müssen dagegen nur vier Kreuzchen gemacht werden.
In Drevenack wächst und wächst das Netzwerk
Netzwerk
Hünxe. Zwei Monate nach der Gründungsveranstaltung haben sich zwölf Gruppen gefunden, die meisten sind bereits am Start - ein Ergebnis, das so kaum jemand erwartet hat.
Spezial
Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Oldtimertreffen
Bildgalerie
Autoshow
Haus in Brünen bei Feuer zerstört
Bildgalerie
Feuerwehreinsatz
Rund ums Grün
Bildgalerie
Fotostrecke
Voshövel im Musikfieber
Bildgalerie
Night of Music
Spezial
Bilderquiz
Spiel
Versuchen Sie, die Bilderpaare mit den Aufnahmen von Fotograf Markus Weißenfels mit möglichst wenigen Versuchen aufzudecken. Viel Spaß!
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Betuwe-Spezial
Thema
Hier finden Sie Artikel, Meldungen, Anwohnerberichte, Fotos und Videos zur umstrittenen Güterfernstrecke Betuwe.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Wesel von oben
Luftbilder
Fotograf Hans Blossey hat Wesel und Hamminkeln aus dem Flugzeug fotografiert. Schauen Sie sich die Luftbildergalerien an.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Weitere Nachrichten
Rätselhaftes Plakat in der Weseler Brandstraße
Politik
Wesel. Einigen wird es schon aufgefallen sein, das Plakat mit dem grauhaarigen Mann, der sich die Haare rauft. Drei Weseler Sozialdemokraten sind dort genannt, und es wird die Frage gestellt: Noch 6 Jahre? Die Antwort gibt es auch: Nein Danke!
Deutschkurse eröffnen Perspektiven für arbeitslose Migranten
Integration
Kreis Wesel. Die Integration von Migranten in den Arbeitsmarkt hängt wesentlich von ihren Sprachkenntnissen ab. Mit gezielten Deutschkursen für Zuwanderer, wie beispielsweise an der Akademie Klausenhof in Dingden, sollen die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Jobsuche verbessert werden.
Gladbecker holt Bad Religion zum Ruhrpott Rodeo 2014
Festivals
Gladbeck/Bottrop/Hünxe. Was klein angefangen hat, ist mittlerweile Deutschlands größtes Punkrock-Festival. An drei Tagen wird das Ruhrpott Rodeo wieder tausende Musikbegeisterte in den Nordosten des Ruhrgebiets locken. Headliner 2014 sind unter anderem Bad Religion. Der Veranstalter Alex Schwers ist selbst Fan geblieben.
CDU sorgt sich um B 58-Ausbau in Wesel
Verkehr
Wesel. Wenn die Südumgehung da ist, muss auch die Schermbecker Landstraße bis zu Autobahn mehrspurig ausgebaut sein. Doch die Wirklichkeit scheint anders auszusehen. Denn das Land hat das Projekt nicht für den Bundesverkehrswegeplan angemeldet.
Knochenmarkspende
Um ihrem Mitschüler und anderen Menschen, die an Leukämie erkrankt sind, zu helfen, organisierte das AVG eine Typisierungsaktion. Etliche Schüler ließen sich in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufnehmen. Würden Sie sich auch typisieren lassen und im Ernstfall auch spenden?

Um ihrem Mitschüler und anderen Menschen, die an Leukämie erkrankt sind, zu helfen, organisierte das AVG eine Typisierungsaktion. Etliche Schüler ließen sich in die Deutsche Knochenmarkspenderdatei aufnehmen. Würden Sie sich auch typisieren lassen und im Ernstfall auch spenden?

 
Spezial
Pilgerweg von Dinslaken-Hiesfeld zur Neuen Mitte Oberhausen
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas und bestimmen die Topographie des Ruhrgebiets. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Ein Ausflugstipp von der Dorfkirche in Dinslaken zum Kirchenzentrum am Centro Oberhausen.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld.
Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Heinrich-Hildebrand-Höhe in Duisburg.
Ausflug zur Halde Norddeutschland
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn.
Ausflug zur Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab. Halden, Deponien und Kippen wurden als Abfall der Montanindustrie in Kauf genommen und haben sich zu einer beachtlichen Bergwelt gemausert. So auch die Halde Haniel in Bottrop und Oberhausen.
Ausflug zur Pattberghalde in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Pattberghalde in Moers.
Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Alsumer Berg in Duisburg.
Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Knappenhalde in Oberhausen.
Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers
Halden im Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinpreußen in Moers.
Pilgern von der Emschermündung nach Dinslaken-Hiesfeld
Pilgern im Ruhrgebiet
Die christlichen Kirchen gehören zu den ältesten Institutionen Europas. Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute von Dinslaken-Hiesfeld nach Oberhausen-Sterkrade.
Wandern durch die Emscherzone
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen und engen Pfaden durch eher untypische Gegenden und lässt sie die grünen Seiten der Metropolregion erkunden. Ein Tourtipp durch die Emscherzone bei Bochum.
0:2! Siegesserie von BW Dingden reißt
Fußball-Bezirksliga
Hamminkeln. Die Hoffnung des Fußball-Bezirksligisten BW Dingden, sich vielleicht doch schon vorzeitig aller Sorgen entledigen zu können, erhielt am Donnerstagabend einen Dämpfer. In der vom 1. Mai vorgezogenen Partie bei der SV 08/29 Friedrichsfeld kassierten die Blau-Weißen nach zuletzt drei Siegen in Folge...
Volleyball
Hamminkeln. Die grobe Richtung ist wieder gen Norden, die Entfernung beträgt ebenfalls knapp 250 Kilometer. Erinnerungen an die letzte Saison werden bei den Volleyballerinnen von BW Dingden wach. Doch der Unterschied zum vergangenen Jahr nimmt sich gewaltig aus: Traten die Blau-Weißen damals gegen BW...
Fußball-Kreisliga A
Am Niederrhein. Nach ihrer Talfahrt wieder Hoffnung geschöpft im Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga A hat die TuS Drevenack (14. Platz/21 Punkte) zuletzt mit einem 2:0-Sieg gegen die ebenfalls noch um die Klasse kämpfende Fortuna aus Millingen (12./26). Doch an diesem Spieltag müssen die Drevenacker zugucken, weil...
Brandserie in Vluyn - Stadt will zügige Zwangsversteigerung
Brandstiftungen
Neukirchen-Vluyn. Nach der Brandserie in Neukirchen-Vluyn sieht auch der Bürgermeister eine Gefährdung für Anwohner und Feuerwehr. Weitgehend sind der Stadtverwaltung aber die Hände gebunden, die Häuser stehen unter Zwangsverwaltung. Ziel der Verwaltung ist nun eine zeitnahe Zwangsversteigerung der Häuser.
Zoo Duisburg
Duisburg. Der Duisburger Zoo trauert um das Koala-Weibchen Kangulandai. Sie war der erste Koala, der 1995 in einem europäischen Zoo das Licht der Welt erblickte. Mit fast 20 Jahren war Kangulandai der mit Abstand älteste Koala in Europa. Der Zoo hat das altersschwache Tier nun einschläfern lassen.
Hafenrundfahrt Duisburg
Duisburg. Mit trockenem Humor steuert Heinz Bendel durch den größten Binnenhafen Europas.Er fährt seine Gäste ins tiefste Ruhrort und gibt überraschende Einblicke in die Wasserwirtschaft
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Glücklich mit der zentralen Kasse
Finanzen
Rheurdt. Kleine Kommunen müssen in Zeiten knapper Kassen erfinderisch sein. So ist es jetzt über ein Jahr her, dass die Kassengeschäfte der Kommunen Rheurdt, Issum, Kerken und Wachtendonk gemeinschaftlich und zentral erledigt werden. Marcell Schüren, Kämmerer in Rheurdt, und Christof Müller, Kämmereileiter...
Grünes Licht für Voerder Windpark
Energie
Voerde. Der Kreis Wesel muss dem Investor trotz artenschutzrechtlicher Bedenken das Projekt genehmigen. Das entschied das Verwaltungsgericht Düsseldorf
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Wesel, Hamminkeln, Schermbeck und Umgebung.

» Zum lokalen Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
Blitz schlägt in Dachstuhl ein
Bildgalerie
Unwetter
"Baywatch" feiert Jubiläum
Bildgalerie
TV-Serie
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Facebook
@| Facebook-Follow | WAZ | - Nie ändern nur dublizieren!
Twitter
@| Twitter-Follow - nie ändern nur dublizieren!
Google+
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
12°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Neue Rhein Zeitung (NRZ)

Lokalredaktion Wesel für Wesel, Hamminkeln, Hünxe und Schermbeck,

Doelenstraße 5-7, 46483 Wesel,

Tel.: 0281 / 338 74 30,

Fax: 0281 / 338 74 55,

Mail: lok.wesel@nrz.de

-