Das aktuelle Wetter Unna 8°C
--- Nachrichten aus Unna, Kamen, Bergkamen, Holzwickede und...

NABU: Seit 30 Jahren im Dienste der (Berg)Kamener Natur

27.11.2007 | 19:06 Uhr

Bergkamen. (pete) Die Ortsgruppe Kamen/Bergkamen des Naturschutzbundes (NABU) feierte am Samstag ihren 30. Geburtstag mit einer großen Jubiläumsfeier in der Waldschänke Grundhöfer.

Die Naturschützer stehen in der Tradition der Vogelschutz-Gruppe Bergkamen, die sich am 24. November 1977 gründete. "Ziel war damals, als Naturschutzverein Mitspracherecht bei Planungen und Eingriffen in die Natur zu bekommen", berichtete Vorsitzender Bernd Margenburg auf der Jubiläumsfeier. Erstes gemeinsames Ziel war die Sicherung des Beversees in Bergkamen, der damals laut Landrat Fritz Böckmann einem "verunstalteten Schlammloch" gleichkam. Heute ist der Beversee ein beliebtes Erholungs- und Naturschutzgebiet. Eine Entwicklung, auf die der NABU stolz ist.

"Trotz kreisweiter Organisation blieb die Ortsgruppe Kamen/Bergkamen für viele Naturschutzaktionen wichtigster Träger im Kreis", so Margenburg. Seit einiger Zeit ist die Gruppe auch für Bönen zuständig. Mitglieder engagieren sich seit Jahren u.a. für den Schutz der Lebensräume von Vögeln, Libellen, Amphibien oder Orchideen. So hat die Ortsgruppe im vergangenen Jahr eine Orchideenwiese gepachtet und die Pflege übernommen. Bekannt und beliebt sind auch die ornithologischen Exkursionen von Karl-Heinz Kühnapfel, die gemeinsam mit der Volkshochschule angeboten werden.

Bernd Margenburg mahnte aber auch: "Die Wirkung der Naturschutzarbeit hängt immer vom ehrenamtlichen Engagement seiner Mitglieder ab." Deshalb dankte er einem besonders eifrigen und langjährigen Naturfreund auf der Geburtstagsfeier mit einer Urkunde. "Willi Borchardt fehlt seit 20 Jahren bei keiner Krötenschutzaktion", schmunzelte Margenburg. Der 86-Jährige ist das älteste aktive Mitglied des NABU Kamen/Bergkamen. Dafür überreichte ihm Landesverbandsvorsitzender Josef Tumbrinck die NABU-Ehrennadel in Silber. Auch Bürgermeister Roland Schäfer, als Ehrengast anwesend, dankte den Naturschützern für ihr Engagement.

Landesverbandsvorsitzender Josef Tumbrinck (vorne links) ehrt Willi Borchardt mit der NABU-Ehrennadel in Silber. Im Hintergrund sind die Vereinsgründer Helmut July, Udo Bennemann und Karl-Heinz Kühnapfel sowie Vorsitzender Bernd Margenburg zu sehen. (Bild: Bernd Peters)


Kommentare
Aus dem Ressort
Ein Sturz vom Elternbett tötete den Säugling wohl nicht
Prozess
Die Anklage geht davon aus, dass die 32-jährige Mutter des vor knapp vier Jahren verstorbenen Babys das Kind zu Tode geschüttelt hat. Die Frau hatte dagegen erklären lassen, ihr Sohn sei aus dem Bett gefallen und habe sich so den Schädelbruch zugezogen. Gutachter bestreiten ihre Version.
Unbekannte zünden Polizeiauto in Holzwickede an
Feuer
Ein brennendes Polizeiauto hat am späten Freitagabend die Feuerwehr in Holzwickede bei Dortmund alarmiert. Der Wagen brannt völlig aus. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt worden war. Wer dahinter steckt ist laut Polizei nicht klar.
A2 bei Kamen für Bombenentschärfung komplett gesperrt
Sperrung
Wegen einer Bombenentschärfung war die A2 zwischen Kamen und Bergkamen am Montagnachmittag etwa 20 Minuten lang komplett gesperrt. Grund ist die Entschärfung einer Fliegerbombe, die im Kamener Norden gefunden worden war.
Süßigkeiten-Lkw kippt auf der A1 bei Dortmund um
Unfall
Nach einem schweren Unfall auf der A1 war die Autobahn zwischen Kamen und dem Kreuz Dortmund-Unna am Donnerstag lange gesperrt. Ein Lkw war in Fahrtrichtung Dortmund umgekippt — zwei Männer wurden bei dem Unfall verletzt. Der Stau war mehr als zehn Kilometer lang.
Blitzmarathon in NRW — hier wird im Kreis Unna geblitzt
Blitzmarathon
Die Polizei misst beim Blitzmarathon am 10. und 11. Oktober verstärkt die Geschwindigkeit. 24 Stunden lang werden die Beamten Radarkontrollen durchführen. Das sind die Standorte der Radarfallen in Unna, Schwerte, Lünen, Kamen, Bergkamen und den anderen Städten im Kreis Unna!
Fotos und Videos
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Verseuchte Kläranlage in Warstein
Bildgalerie
Legionellen
Hansetag in Rüthen - die Gäste
Bildgalerie
Hansetag
Stadtmauersturm in Rüthen
Bildgalerie
Hansetag