Das aktuelle Wetter Unna 19°C
Kamener Band beim Bandcontest in Bochum weiter gekommen

Eine Runde weiter – eine der 30 besten Bands von 1000

12.02.2012 | 13:07 Uhr
Eine Runde weiter – eine der 30 besten Bands von 1000
Binki sagt Buh! Gewinner bei School-Jam-Vorentscheid in Bochum am 7. Februar 2012

Kamen.   Jetzt seit ihr dran mit voten!!

Wie sagt man so schön? Das Beste kommt immer zum Schluss!
Die vier Kamener Jungs Stefan (17), Simon (17), Lukas (18) und Daniel (17) von der Band ,,Binki sagt Buh!’’ haben es am Dienstag, den 7. Februar, beim Vorentscheid des Schooljam Wettbewerbs in Bochum als letzte Gruppe des Abends auf den ersten Platz geschafft. Jetzt zählen sie zu den 30 besten Bands deutschlandweit von 1000 Teilnehmern.
Kaum zu glauben aber wahr! Sehr erfolgreich waren zum Beispiel auch ,,Crunch’’, die es durch eine lebendige Performance beim ersten Song und durch romantische Stimmung, inklusive Knicklichter-Wedeln, beim zweiten Lied auf den zweiten Platz schafften.
Die Jungs von ,,Muted Noise’’ brachten die Menge zum Ausrasten, bevor unsere coolen Jungs aus Kamen als letzte Band des Abends auf die Bühne kamen und für einen rockigen und krönenden Abschluss sorgten. Durch ihre lockere Art und ihre deutschen Texte überzeugten sie nicht nur Freunde und Zuschauer, sondern auch die fachkundige Jury. Die Zeit zwischen den Auftritten und der Entscheidung war ,,Adrenalin pur!’’ seufzt Marlies Kesper, Lukas’ Omi.

Allgemein rockten alle Bands total ab und machten so den Abend besonders spannend.

Die Binki sagt Buh! - Boys sind jetzt ganz stark auf eure Stimmen angewiesen, denn nur die acht Bands kommen ins Finale und kämpfen da um den heiß begehrten Act beim Hurricane Festival.
Die SchoolJam Gewinnerband ,,Artig’’ aus dem letzten Jahr machte es vor: Eine Reise in die USA, Konzerten, Fotoshootings und so weiter.
,,Doch für diesen Erfolg ist SchoolJam nur ein kleines Sprungbrett, was von den nächsten Gewinnern sinnvoll genutzt werden sollte, denn schon kurz darauf ist man auf sich alleine gestellt!’’, erzählt David.

Jetzt heißt es also: Voten voten voten für Binki sagt Buh!

Die Links zu den Votingportalen!
http://www.derwesten.de/kultur/derwesten-und-schooljam-suchen-die-beste-schuelerband-jetzt-abstimmen-id4344723.html

http://www.musikmachen.de/Wettbewerbe/SchoolJam-Schuelerbandfestival-2011
http://www.spiegel.de/thema/schooljam/
http://www.respect.de/wettbewerbe/schooljam1011/voting.php?
SchuelerVZ.de

http://www.viva.tv/

http://www.bigfm.de/~run/views/promos/schooljam-voting.html

Jana Keuch


Kommentare
Aus dem Ressort
Kabelklau bei Kamen - Bahnverkehr im Ruhrgebiet gestört
Bahn
Eine Oberleitungsstörung sorgte am Freitagabend für Störungen im Bahnverkehr im Ruhrgebiet. Im Regional- und Fernverkehr kam es zu deutlichen Verspätungen. Bei der Bahn nannte man Kabelklau als Grund. Die Störung sollte bis zum Samstagmorgen behoben werden.
Ein Sturz vom Elternbett tötete den Säugling wohl nicht
Prozess
Die Anklage geht davon aus, dass die 32-jährige Mutter des vor knapp vier Jahren verstorbenen Babys das Kind zu Tode geschüttelt hat. Die Frau hatte dagegen erklären lassen, ihr Sohn sei aus dem Bett gefallen und habe sich so den Schädelbruch zugezogen. Gutachter bestreiten ihre Version.
Unbekannte zünden Polizeiauto in Holzwickede an
Feuer
Ein brennendes Polizeiauto hat am späten Freitagabend die Feuerwehr in Holzwickede bei Dortmund alarmiert. Der Wagen brannt völlig aus. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer vorsätzlich gelegt worden war. Wer dahinter steckt ist laut Polizei nicht klar.
A2 bei Kamen für Bombenentschärfung komplett gesperrt
Sperrung
Wegen einer Bombenentschärfung war die A2 zwischen Kamen und Bergkamen am Montagnachmittag etwa 20 Minuten lang komplett gesperrt. Grund ist die Entschärfung einer Fliegerbombe, die im Kamener Norden gefunden worden war.
Süßigkeiten-Lkw kippt auf der A1 bei Dortmund um
Unfall
Nach einem schweren Unfall auf der A1 war die Autobahn zwischen Kamen und dem Kreuz Dortmund-Unna am Donnerstag lange gesperrt. Ein Lkw war in Fahrtrichtung Dortmund umgekippt — zwei Männer wurden bei dem Unfall verletzt. Der Stau war mehr als zehn Kilometer lang.
Fotos und Videos
EU-Projekte in NRW
Bildgalerie
Förderung
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Verseuchte Kläranlage in Warstein
Bildgalerie
Legionellen
Hansetag in Rüthen - die Gäste
Bildgalerie
Hansetag