Das aktuelle Wetter Unna 25°C
Konzert

Die kahlen Köpfe der Blues Company

03.01.2013 | 17:04 Uhr
Die kahlen Köpfe der Blues Company
Grand JamFoto: Manfred Pollert

Bergkamen-Heil. Seit 36 Jahren steht sie auf der Bühne und ist längst zu einem Markenzeichen geworden: die Blues Company. Am Mittwoch, 9. Januar, sind „die kahlen Köpfe der Blues Company“ Toscho Todorovic und Mike Titre zu Gast in der Ökologiestation Umweltzentrum Westfalen.

An der Blues Company kommt keiner vorbei, der von Blues – nicht nur „Made in Germany“ – spricht. Ein Tatbestand, den die Gruppe ihrer musikalischen Klasse und ihrer künstlerisch verlässlichen Kontinuität zu verdanken hat. Die Band kann beeindruckende Referenzen vorweisen. In ihrer langen Bandgeschichte ließen sie auf ihrem leidenschaftlichen Kreuzzug in Sachen Blues bei mehr als 3500 Auftritten in nahezu ganz Europa begeisterte Zuhörer zurück.

25 zum Teil hochgradig prämierte Alben (unter anderem bester Preis der deutschen Schallplattenkritik) mit höchst beachtlichen Verkaufszahlen, zahlreiche Sampler, regelmäßige TV- und Hörfunkpräsenz ließen sie zur erfolgreichsten Bluesband Deutschlands aller Zeiten avancieren. Selbst in den USA sind sie ein Geheimtipp mit steigendem Kurswert, da sie für den Hollywood-Film „L. A. Blues“ den Titelsong (Blue And Lonesome) beigesteuert haben.

Dieses ist nicht zuletzt ein Verdienst ihrer treibenden Kraft - des Bandgründers, Sängers, Gitarristen und Komponisten – Todor „Toscho“ Todorovic, der nahezu sein ganzes persönliches und künstlerisches Potenzial diesem Abenteuer Blues Company widmet.

Zusammen mit seinem Bandkollegen der vergangenen 32 Jahre, Mike Titre (Gitarre, Slidegitarre, Bluesharp und Gesang) haben die beiden Musiker ein Programm erarbeitet, in dem sie gänzlich auf „Stromgitarren“ verzichten – handgemachte Musik ohne Elektronik. Die Musik ist so rockig wie gewohnt, dafür swingender, leichter und gefühlvoll – ganz nahe und intensiv am Publikum. Ein Leckerbissen für Liebhaber der akustischen Musik, versprechen die Veranstalter. Das Konzert wird präsentiert von der Sparkasse, der Eintritt kostet 12 bzw. 9 Euro. Tickets für dieses Konzert gibt’s im Kulturreferat der Stadt Bergkamen, im Bürgerbüro und an der Abendkasse. Weitere Vorverkaufsstellen sind die Sparkasse Bergkamen-Bönen, In der City 133, Bergkamen-Mitte und die Ökologiestation in Bergkamen-Heil, Westenhellweg 110.

Infos

Konzert Grand Jam Sessionband feat.Toscho Todorovic & Mike Titre, Mittwoch, 9. Januar, ab 20 Uhr in der Ökologiestation Umweltzentrum Westfalen, Westenhellweg 110, Bergkamen. Eintritt 12 Euro, ermäßigt 9 Euro. Vorbestellungen und weitere Info bei Andrea Knäpper unter 02307 965464.

Kommentare
Funktionen
Fotos und Videos
EU-Projekte in NRW
Bildgalerie
Förderung
83 Kilometer Emscher
Bildgalerie
Aus der Luft
Verseuchte Kläranlage in Warstein
Bildgalerie
Legionellen
Hansetag in Rüthen - die Gäste
Bildgalerie
Hansetag
article
7444203
Die kahlen Köpfe der Blues Company
Die kahlen Köpfe der Blues Company
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-unna-kamen-bergkamen-holzwickede-und-boenen/die-kahlen-koepfe-der-blues-company-id7444203.html
2013-01-03 17:04
--- Nachrichten aus Unna, Kamen, Bergkamen, Holzwickede und Bönen ---