Wichtige Stütze des Vereinslebens

Andreas Klingler, Vorsitzender der St. Hubertus-Schützenbruderschaft Suttrop, betonte bei den Mitglieder-Ehrungen am Donnerstag, dass die Suttroper Schützen eine große und wichtige Stütze des Vereinslebens seien.

Für 25 Jahre wurden Karsten Bathe, Ralf Bittner, Michael Breitkopf, Jürgen Chan, Günther Hense, Josef Kirchhoff, Andreas Meier, Hans-Jürgen Opitz, Andre Plate, Arnt Schulte, Detlef Söbke und Uwe Taszka geehrt. Seit 40 Jahren dürfen sich Friedel Berle, Manfred Fleischer, Willi Herrmann, Wolfgang Liedtke, Anton Ludwig, Bernhard Mues, Joachim Mues, Herrmann Spaan und Norbert Sögtrop Suttroper Schützenbrüder nennen. Seit 1965 und damit 50 Jahre sind Josef Adams, Walter Beyer, Johannes und Wolfgang Frohne, Werner Gockel, Paul Köster, Alfred Röllecke, Egon Saalmann und Wilhelm Webel Mitglied der Schützenbruderschaft. Stolze 60 Jahre Vereinstreue können Willi Biermann, Wilfried Fahle, Ferdinand Merschulte und Walter Weber vorweisen.

Ihnen allen dankte der Vorstand der Suttroper Schützenbruderschaft für ihre Loyalität und Vereinstreue.