Wandern Sie mit der WP rund um Warstein!

Ankündigung WP-Staffelwanderung: WP-Mitarbeiterin Elisa Sobkowiak wandert mit dem Staffelstab - der gerollten WP - vor der Kulisse Hirschbergs.
Ankündigung WP-Staffelwanderung: WP-Mitarbeiterin Elisa Sobkowiak wandert mit dem Staffelstab - der gerollten WP - vor der Kulisse Hirschbergs.
Foto: WP
Was wir bereits wissen
Die Westfalenpost lädt Sie in diesem Sommer ein, die Schönheiten Warsteins zu erwandern. In sechs Routen begeben wir uns ab dem 16. August auf Entdeckungsreise durch Warsteins Ortsteile

Warstein.. Wann waren Sie zuletzt wandern? Wir wollen mit Ihnen wandern – vom Ziegenhirten bis zu Stütings Mühle, vom Wilkeplatz bis zum Haus Dassel, vom Kloster Mülheim bis zum alten Bahnhof Niederbergheim, zum Kohlenmeiler, den Regenrückhaltebecken und zum Lörmecketurm. Unsere Heimat erleben, ganz nah, unverfälscht und vor allem mit den Menschen, die sie prägen – das ist das Ziel der WP-Staffelwanderung.

Die Westfalenpost lädt Sie in diesem Sommer ein, die Schönheiten Warsteins zu erwandern. In sechs Routen begeben wir uns ab dem 16. August auf Entdeckungsreise durch Warsteins Ortsteile. Denn es gibt viel zu entdecken in unserer Heimat. Gemeinsam mit den SGV-Abteilungen Warstein, Hirschberg und Allagen sowie den Wanderfreunden Belecke haben wir sechs Etappen entworfen, auf denen sich die Schönheiten Warsteins wunderbar erkunden lassen. Jede Wanderung wird von einem Redaktionsmitglied der WP begleitet, und es wird über jede Etappe natürlich in unserer Zeitung berichtet, selbstverständlich mit dem Hinweis auf die nächste Wanderung, damit sich möglichst viele Wander-Fans anschließen können.

Exklusive Karten für alle WP-Leser

So entsteht dann Schritt für Schritt ein interessanter Rundwanderweg, der auch nach Abschluss der Aktion den ein oder anderen zum Nachwandern anregen wird. Damit dies auch problemlos möglich sein wird, haben wir einen besonderen Service für alle Wanderfreunde vorbereitet: Für jede unserer sechs Etappen haben wir eine individuelle Karte erstellt, die jeweils mittwochs vor der nächsten Wanderung der WP beiliegt. Hier finden Sie nicht nur die aktuelle Etappe mit allen Sehenswürdigkeiten eingezeichnet, sondern auch ausführliche Informationen zu unseren jeweiligen „Wanderpaten“: Die SGV-Abteilungen Warstein, Hirschberg und Allagen sowie die Wanderfreunde Belecke begleiten die Etappen in „ihrem“ Gebiet als Experten.

Versorgung am Endrastplatz

Sie zeigen, wo es Besonderes zu entdecken gibt, und versorgen die hungrigen und durstigen Wanderer am Endrastplatz mit Getränken und Bratwürstchen. Und nicht nur das: Immer wieder gibt es kleine Höhepunkte am Abschluss der Wanderungen. Am Ende der ersten Wanderung werden beispielsweise die Mitglieder des Arbeitskreises Mühlrad eine Vorführung darbieten, zudem begleitet das Redaktionsmobil diese Etappe und sorgt am Start- und Zielort für Getränke. Kommen Sie mit, wandern Sie mit!