Vielfältige Kurse sollen fit halten und den Körper stärken

Belecke..  Seit nunmehr gut zwei Jahren finden in der Gymwelt des TuS Belecke e.V. regelmäßig unterschiedliche Sportkurse statt. Zum Jahresbeginn starten wieder zahlreiche neue Kurse.

Am Mittwoch, 7. Januar, beginnt ein Thai – Chi – Kurs. Tai Chi ist Bestandteil von allen chinesischen Übungssystemen zur Selbstverteidigung und Meditation. Der gesamte Bewegungsapparat wird kräftiger und elastischer, das Herz- Kreislaufsystem erfährt eine sanfte Unterstützung. Mit Wilfried Gockel konnte ein hochkarätiger Dozent gefunden werden, kann er sich doch Deutscher Meister und Vize-Europameister nennen. Die Trainingszeiten sind von 19 bis 20.30 Uhr. Auch Neueinsteiger sind zu diesem Kurs herzlich willkommen. Anmeldungen sind vor Ort – selbstverständlich auch mit einem unverbindlichen Schnuppertraining – möglich.

Bewährt haben sich die Kurse BBP (Bauch Beine Po) von Physiotherapeutin Katharina Strzyzewski. Ab Mittwoch, 7. Januar, um 18 Uhr wird in der Gymwelt wieder dieses spezielle Workout-Training für die Problemzonen der Frau angeboten. Durch moderates Krafttraining und Beweglichkeitsübungen erfolgt eine Muskelstraffung. Mit entsprechendem Ausdauertraining wird den überflüssigen Fettpölsterchen zu Leibe gerückt.

Ab Donnerstag, 8. Januar 2015, von jeweils 10 bis 11 Uhr startet der Kurs Gymnastik 60plus. Die Gruppe von Referentin Julija Ogrodowski erfreut sich stetig wachsender Beliebtheit. Übungen zum Erhalt der Beweglichkeit, Gleichgewichtsübungen sowie Übungen zur Stärkung der Muskulatur und gemeinsame Gymnastik fördern nachweislich die Mobilität und das Wohlbefinden.

Der Kurs findet ebenfalls in den Räumen der Gymwelt in Belecke statt. Die Kursteilnahme ist nicht von einer Vereinsmitgliedschaft abhängig, Mitglieder der Turnabteilung erhalten jedoch eine Vergünstigung. Anmeldungen werden unter 02902/59841 entgegengenommen.

Angebot für Frau und Mann

Der Kurs „Fit for Life” mit Sport pro Gesundheit, Schwerpunkt Haltung und Bewegung, beginnt am Dienstag, 13. Januar, um 19 Uhr.

Es ist ein Angebot für Frauen und Männer, die etwas für Ihre Gesundheit tun wollen, getreu dem Motto: “bewegte“ Menschen sind gesünder. Inhalte der Übungsstunden sind neben einem moderaten Herz-Kreislauf-Training die Stärkung des Muskel- und Skelettsystems mit dem Ziel, Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit zu erhalten und zu verbessern. Anfragen hierzu beantwortet Annelie Günsche, 02902/71634

Ab Dienstag, 20. Januar, von 9 bis 10.30 Uhr wird der Kurs Step-Aerobic / Calanetics / BBP angeboten.

Der Inhalt dieses Kurses gestaltet sich sehr abwechslungsreich und teilnehmerbezogen. Die Cardio-Phase beinhaltet einen 45-minütigen Ausdauerteil mit Step-Choreographien. Die anschließende Workout-Phase besteht aus Calanetics-Übungen (einem rückengerechten Muskelaufbautraining) sowie einem gezielten BBP-Training. Infos hierzu bei Renate Hüning, 02925/617