Das aktuelle Wetter Soest 16°C
Silvesterlauf 2012

Über 6000 Läufer starten bei Silvesterlauf Werl/Soest

30.12.2012 | 14:59 Uhr
Wie im Vorjahr werden über 6000 Läufer beim Silvesterlauf von Werl nach Soest an den Start gehen.Foto: Thorsten Heinke

Werl/Soest.  Auf 6000 bis 6500 Teilnehmer hatten die Organisatoren des Silvesterlaufs von Werl nach Soest gehofft, inzwischen steht fest: Es werden mehr als 6000. Damit ist in etwa die Teilnehmerzahl des Vorjahres erreicht.

Über 6000 Läuferinnen und Läufer starten am Montag beim 31. internationalen Silvesterlauf von Werl nach Soest (Start 13.30 Uhr). Bei den Männern wird auf der 15-Kilometer-Distanz ein Dreikampf zwischen Torsten Graw (Duisburg) und den Dortmundern Dominik Hollop und Michael Ruhe erwartet. Graw gilt als Favorit. Er erzielte 2012 Zeiten von 30:34 Minuten über 10 Kilometer und 1:07:44 Stunden im Halbmarathon.

Bei den Frauen ist Vorjahressiegerin Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) nicht am Start. Sie bevorzugt diesmal den Silvesterlauf in Trier, den sie schon dreimal gewann. Ohne Mockenhaupt ist die Warsteinerin Lucienne Cramer Favoritin bei Werl-Soest.

Der Soester Silvesterlauf 2011

Der gute Zweck steht erneut im Vordergrund. Der Startgelderlös kommt dem Verein Archemed "Kinder in Not in Eritrea" und dem Förderverein des TAW Soest zugute. In den vergangenen Jahren sammelten die Silvesterläufer mehr als 1,2 Millionen Euro für wohltätige Zwecke.



Kommentare
Aus dem Ressort
Platzgestaltung verzögert sich
Stadtplanung
Wohl eher im Oktober und nicht, wie ursprünglich geplant schon Mitte September werden die Arbeiten zur Neugestaltung des Umfeldes am Alten Rathaus beginnen. Dies vermutet Stadtplaner Joachim Heidrich – gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt. „Mit letzter Präzision kann ich noch nicht sagen, wann wir...
560 Teilnehmer stehen beim Casting am Möhnesee Schlange
Fimcasting
Die Sauerländer wollen in der ARD-Komödie „Forever Sauerland“ an der Seite von Heiner Lauterbach eine Rolle spielen. Delia Eick von der gleichnamigen Agentur aus Ennepetal hatte zum Casting für Statisten und Kleindarsteller in Möhnesee eingeladen - 560 Frauen, Männer und Kinder kamen.
Operation misslungen - Soester Krankenhaus muss zahlen
Schmerzensgeld
Ein Soester Krankenhaus muss einer Arnsbergerin 50 000 Euro Schmerzensgeld zahlen, so das Urteil vor dem Oberlandesgericht Hamm. Die Frau hatte sich an der Schulter operieren lassen, doch das ging gründlich schief.
Mit Saison nicht unzufrieden
Biberbad
Kaum ein Tag ohne Unwetterwarnung – nicht Kälte und Regen trübten die diesjährige Saisonbilanz des Biberbads, sondern die teils hysterischen Prognosen. Davon ist Schwimmmeister Lars Kemke überzeugt. „Es war ja nicht kalt“, sagt er im Gespräch mit der WESTFALENPOST, „aber die schlechten Vorhersagen...
Zum Abschied ein Oscar für den Alleskönner
Schule
Er ist im Idealfall Handwerker und Seelentröster, Vertrauensperson und Mädchen für alles. Ein Schulhausmeister ist halt ein „Alleskönner“. Zumindest traf dies auf Peter Figgen zu und so verliehen ihm die Schülerinnen und Schüler der Maximilian-Kolbe-Schule am Freitag zum Abschied in den Ruhestand...
Fotos und Videos
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM