Das aktuelle Wetter Soest 18°C
Silvesterlauf 2012

Torsten Graw gewinnt Silvesterlauf von Werl nach Soest

31.12.2012 | 16:01 Uhr
Torsten Graw aus Bottrop gewinnt den 31. Silvesterlauf von Werl nach Soest. Foto: Thomas Nitsche

Werl/Soest.   Wie erwartet hat sich der große Favorit durchgesetzt: Der Bottroper Torsten Graw kam beim Silvesterlauf von Werl nach Soest als erster durchs Ziel - vor seinem Trainingspartner Thorben Dietz. Bei den Frauen gewann Nina Stöcker das 15 Kilometer lange Rennen.

Torsten Graw hat den 31. Silvesterlauf von Werl nach Soest gewonnen. In 45:59 Minuten setzte sich der bereits im Vorfeld favorisierte Bottroper vom ASV Duisburg gegen seinen Trainingspartner Thorben Dietz (LG Dorsten) durch, der in 46:16 Minuten ins Ziel kam. "Das war ein Rennen am Limit", bilanzierte Dietz im Anschluss. Bei den Frauen gewann Nina Stöcker von der LG Ratio Münster in 55:16 Minuten vor Franziska Stebner (Paderborn/57:55) und Lucienne Cramer (Warstein/58:43). Vorjahressiegerin Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) war nicht am Start.

Mit leichtem Rückenwind und milden Temperaturen herrschten perfekte Bedingungen, die besonders Torsten Graw und Thorben Dietz für sich zu nutzen wussten: Bis Kilometer elf waren die beiden Trainingspartner vor geschätzt 25.000 Zuschauern gemeinsam gelaufen, dann aber setzte sich Graw ab und überquerte schließlich als Erster die Ziellinie in Soest.

Bei Deutschlands größtem Silvesterlauf gingen am Montag rund 5300 Teilnehmer an den Start. Der Wohltätigkeitsgedanke spielte auch diesmal die wohl größte Rolle. Der Erlös des Laufs ging an den Verein Archemed "Kinder in Not in Eritrea" und an den Förderverein des TAW Soest. In den vergangenen Jahren sammelten die Silvesterläufer bei Werl-Soest mehr als 1,3 Millionen Euro für karitative Organisationen. (mit dpa)

Silvesterlauf von Werl nach Soest

 

Falk Blesken und Sebastian Weßling

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Forstbetrieb sucht die Öffentlichkeit
Umwelt
„Forstwirtschaftliche Öffentlichkeitsarbeit ist heute ein wichtiger Faktor für jeden Forstbetrieb“, sagt Andreas Goebel, Leiter des städtischen...
Bunter Musikmix auf der Stadtmauer
Musik auf der Mauer
Der Countdown läuft: Am Pfingstsonntag, 24. Mai, steigt in Rüthen der Music Walk 3.0. Vier Bands an vier Stationen entlang der Stadtmauer werden dann...
Westkalk will 35 Meter tiefer graben
Steinabbau
Für Westkalk ist es eine „Nebenbestimmung“, für die Initiative Trinkwasser der Einstieg in den Tiefenabbau. Bis 338 Meter tief soll bald gegraben...
Streik der Lokführer in NRW – diese Züge fahren trotzdem
Bahnstreik
Beim neuerlichen Streik der Lokführer bei der Deutschen Bahn ist sogar das Ende offen. Doch wieder gilt: Einige Züge fahren. Wir sagen, welche.
Zweifelhafte SMS an Frauen - Pfarrer soll Seelsorger bleiben
Kirche
Ein Pfarrer hatte Frauen in Lippetaler Gemeinde Dutzende SMS aufgedrängt. Der Mann bleibt als Seelsorger im Dienst - aber nur in der zweiten Reihe.
Fotos und Videos
Altstadtfest in Lippstadt - Familientag
Bildgalerie
37. Altstadtfest
Altstadtfest in Lippstadt - Musik
Bildgalerie
37. Altstadtfest
Suttroper Schützenfest 2015
Bildgalerie
Schützenfest
1546 Fans feiern Odonkor und Co.
Bildgalerie
Traditionsteams
article
7436360
Torsten Graw gewinnt Silvesterlauf von Werl nach Soest
Torsten Graw gewinnt Silvesterlauf von Werl nach Soest
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-soest-lippstadt-moehnesee-und-ruethen/torsten-graw-gewinnt-silvesterlauf-von-werl-nach-soest-id7436360.html
2012-12-31 16:01
Nachrichten aus Soest, Lippstadt, Möhnesee und Rüthen