Tannen für den guten Zweck

Meschede/Warstein..  Mit dem Ziel, einen Weihnachtsbaumverkauf für gute Zwecke zu organisieren, engagieren sich die Mitglieder des Rotary Clubs Meschede-Warstein in diesem Jahr für ihre sozialen Projekte. Der Tannenbaum, wesentliches Merkmal und Stimmungsbringer der Advents- und Weihnachtszeit, wird im Rahmen dieser Aktion zum Wunschtermin bis zur Wohnungstür geliefert, das aufwändige Aussuchen und Transportieren entfällt.

Die Qualität des Baumes, in Größen von 0,80 bis 1,80 Meter angeboten, wird zu 100 Prozent durch zertifizierte Betriebe und Wälder des Sauerlandes garantiert, der problemlose Versand bis zur Wohnungstür durch den Logistikpartner DPD. Die Verkaufspreise liegen, Versand eingeschlossen, zwischen 23,50 und 45 Euro. Wunschliefertermine sind vom 23. November bis zum 19. Dezember. Mit jedem Baumverkauf werden die sozialen Projekte des Rotary-Clubs unterstützt, lokal (z.B. Bikepark Meschede) und international (etwa Brunnenbau in Kambodscha).

„Diese Aktion unseres Rotary Clubs ist ideal, um sich selbst die Vorbereitungen zum Fest zu erleichtern und gleichzeitig noch für ein gutes Projekt zu spenden“, ist der Präsident des Clubs, Dr. Detlef Drüppel, überzeugt, und „auch als Geschenkidee zu Weihnachten für Familie, Freunde und Geschäftspartner ist unser Verkauf eine sehr originelle und einmalige Idee, da man den Baum auch per Gutschein deutschlandweit bestellen und verschicken kann. Wenn gewünscht, können wir auch eine Palette frisch und einzeln verpackter Tannenbäume zur Weihnachtsfeier liefern!“