Tag des Hundes mit Aktionen für Mensch und Tier

Warstein..  Die Ortsgruppe Warstein des Vereins für Deutsche Schäferhunde feiert am Sonntag, 7. Juni, von 10 bis 17 Uhr zum vierten Mal den Tag des Hundes. Bundesweit werden an diesem Tag vom Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) und seinen Mitgliedsvereinen Aktionen rund um den Hund angeboten.

Mit einem Tag der offenen Tür beteiligt sich der Schäferhundeverein Warstein daran. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm: ab 10 Uhr startet der Tag mit einem geführten Spaziergang. Im Laufe des Tages werden den Besuchern interessante Vorführungen dargeboten, unter anderem die Unterordnung eines Gebrauchshundes mit Sprung und Apportierübungen. Ein Spaßparcours ermöglicht den Besuchern, mit dem eigenen Hund aktiv zu werden. Beim Hunderennen können die Vierbeiner zeigen, wie flott sie sind.

Auf die Sieger des Spaßparcours und des Hunderennens wartet je ein Sachpreis. Hunde sorgen aber nicht nur für eine aktive Freizeitgestaltung. Sie unterstützen Menschen etwa auch als Blinden-, Rettungs-, Dienst- und Therapiehunde.