Spaziergang durch die Woeste

Kreis Soest..  Die Arbeitsgemeinschaft Biologischer Umweltschutz lädt am Ostermontag, 6. April, alle Naturfreunde zu einem Osterspaziergang durch die Woeste ein. Der Biologe Ralf Joest stellt auf einer etwa dreistündigen leichten Wanderung das Niedermoor bei Bettinghausen und seine Tierwelt vor.

Gebiet kennenlernen

Jetzt im Frühjahr kommen zu den ersten Brutvögeln wie den zahlreichen Gänsen, Rohrammern und Kiebitzen auch noch Zugvögel wie Löffelenten, Knäkenten, Bekassinen und Kampfläufer, die das Gebiet als Rastplatz und Tankstelle auf ihrem Weg in die Brutgebiete nutzen. Natürlich steht auch ein Besuch bei den Störchen auf dem Programm, die sich hoffentlich in diesem Jahr in der Woeste ansiedeln werden.

Die Veranstalter bitten darum, festes Schuhwerk und Wetterkleidung sowie – falls vorhanden – ein Fernglas mitzubringen.