Das aktuelle Wetter Soest 2°C
Schönes NRW

Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt

11.04.2012 | 11:45 Uhr
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
Mittelalter-Festival „Soester Fehde“

Soest.   Das faszinierende Panorama der alten Hansestadt Soest wird bestimmt von den berühmten Kirchtürmen, die sich – romanisch wuchtig, gotisch filigran oder prächtig barock – dem Himmel entgegen strecken.

Annähernd 600 Baudenkmäler, imposante Sakralbauten aus grünem Sandstein, gepflegte Fachwerkzeilen, romantische Gassen und ein fast vollständig erhaltener mittelalterlicher Stadtwall atmen Geschichte auf Schritt und Tritt und laden ein, entdeckt zu werden.Noch heute finden sich zahlreiche steinerne Zeugen der Blütezeit der alten Hansestadt, deren Bürger ihr Erbe behutsam zu wahren und mit neuem Leben zu füllen wissen. So bildet die Soester Altstadt während des Jahres die Kulisse für zahlreiche Veranstaltungen, z. B. den Soester Bördetag, die Mittelalter-Großveranstaltung „Soester Fehde“, die Allerheiligenkirmes oder den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt.

Geschichte

Soest, wahrscheinlich eine merowingische Gründung um 600, wurde 836 erstmals urkundlich erwähnt. Bereits in der 2. Hälfte des 12. Jahrhunderts entwickelte Soest ein Stadtrecht, das vielen anderen Städten als Vorbild diente. Es entstand auf 102 Hektar eine Befestigungsanlage mit zehn Toren und 27 Wehrtürmen. Zu dieser Zeit hatte die Hansestadt ausgedehnte Handelsverbindungen: bis nach Visby auf Gotland, zu den Ostseehäfen oder bis nach Nowgorod, nach Italien, bis Brügge und London.

Kontakt

Tourist Information Soest,

Teichsmühlengasse 3, 59494 Soest,

F 02921/66350050 und -62, Fax 66350099

www.soest.de; touristinfo@soest.de

Der „Hellweg“, älteste Handelsstraße Europas, führte mitten durch die Stadt. Soest stieg zur mächtigsten Stadt in Westfalen mit über 10.000 Einwohnern auf. Nach der Soester Fehde (1444–1449) folgte eine allmähliche politische Isolierung der Stadt; sie wurde 1531 verstärkt durch die Übernahme des evangelisch-lutherischen Glaubens in einem nahezu vollständig katholischen Umfeld.

Buchtipp
Schönes NRW

Dieser Text stammt aus dem Buch "Schönes NRW - Reiseführer zu den historischen Stadt- und Ortskernen in Nordrhein-Westfalen", erschienen im Klartext...

Während des Dreißigjährigen und des Siebenjährigen Krieges war die Stadt großer Zerstörung und Not ausgesetzt. Nach dem Zweiten Weltkrieg mussten zwei Drittel der Stadt wieder aufgebaut werden.

Die einstige Bedeutung Soests ist in der gut erhaltenen Altstadt abzulesen. Das Erscheinungsbild wird geprägt durch die Befestigungsanlagen, die sieben historischen Kirchen, die ca. 570 Baudenkmäler und die 318 als „erhaltenswerte Bausubstanz“ eingestuften Gebäude sowie durch eine vielfältige Raumfolge enger Gassen, Straßen, Plätze und hoher Grünsandsteinmauern mit dahinter liegenden Gärten.

  1. Seite 1: Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
    Seite 2: Sehenswertes beim Stadtrundgang durch Soest

1 | 2

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Ein Dorf entdeckt seine Geschichte
Heimat
Wenn Geschichte doch immer so unterhaltsam und spannend verpackt würde! Karl-Friedrich Hillesheim, pensionierter Lehrer aus Münster mit Zweitwohnsitz...
Staupevirus im Sauerland – Tödliche Gefahr für Hunde
Staupe-Alarm
Staupe-Alarm im Sauerland: Bei einem in Bestwig-Berlar geschossenen Fuchs hat das Kreisveterinäramt den ansteckenden Virus festgestellt.
Leprahilfe-Gruppe hat Großartiges geleistet
Nächstenliebe
Seit 50 Jahren setzen sich vor allem Frauen aus Rüthen für die Leprahilfe ein. Zum Jubiläum gab es sogar Glückwünsche aus Brasilien – wenn auch nur...
BUND: „Das Bergrecht ist nicht mehr zeitgemäß“
Umweltschutz
Der BUND stärkt den Landschaftsbeirat beim Kreis Soest: Gioia Sabatino und Heinz Rinkowski als ordentliche Mitglieder, Michael Bünner und Alfons Knop...
Stadt will Jagdpächtern sanft Druck machen
Jagd
Das Rotwild verursacht im Rüthener Wald zu viele Schäden, aber die Jäger jagen nach Meinung der Verwaltung nicht genug. Mit neuen Pachtverträgen soll...
Fotos und Videos
Bayern feiert 6:0 in Paderborn
Bildgalerie
1. Bundesliga
Die Bayern-Stars in Paderborn
Bildgalerie
1. Bundesliga
Süß und knackig
Bildgalerie
Rosenmontagszug in Rüthen
Bunter Narrentanz
Bildgalerie
Karneval
article
6544854
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
Soest - die Stadt mit der einmaligen Altstadt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-soest-lippstadt-moehnesee-und-ruethen/soest-die-stadt-mit-der-einmaligen-altstadt-id6544854.html
2012-04-11 11:45
Stadtrundgang,Stadtführung,Kultur,Landschaft,Soest,St.Petri-Kirche,Sehenswürdigkeiten,Museum,Nicolai-Kapelle,Buchtipp
Nachrichten aus Soest, Lippstadt, Möhnesee und Rüthen