Rat wählt am 10. Februar den Beigeordneten

Warstein..  Der Rat wird in seiner nächsten Sitzung am kommenden Dienstag, 10. Februar, den Ersten Beigeordneten wählen. Dieser wird in Personalunion auch das Amt des scheidenden Stadtkämmerers Florian Beutler ab dem 1. August übernehmen.

Für die Wahl des Beigeordneten wird die Reihenfolge des Tagesordnung der Ratssitzung geändert. So findet um 18 Uhr zunächst der nichtöffentliche Teil der Sitzung statt. Dies liegt daran, dass dem von dem Vorbereitungsgremium ins Auge gefassten Kandidaten Gelegenheit gegeben werden soll, sich den Ratsmitgliedern persönlich vorzustellen. In dem sich anschließenden öffentlichen Teil der Sitzung ab ca. 18.30 Uhr soll der Kandidat in sein Amt gewählt werden.

Weitere Themen der Ratssitzung sind die Regelung der Ladenöffnungszeiten sowie die Bildung eines Atemschutzverbundes auf interkommunaler Ebene.