Ortsunion besucht Weltkulturerbe

Suttrop..  Die Faszination Weltkulturerbe können Interessierte vom 14. bis 16. August auf einer Drei-Tages-Tour nach Bamberg mit der CDU Ortsunion Suttrop erleben. Das Unesco-Weltkulturerbe Bamberg verzaubert seine Besucher mit einem einzigartigem Stadtensemble und der historischen Altstadt. Hier gibt es so viel zu erleben und entdecken, dass eines gewiss ist: Ein Besuch wird unvergessen bleiben.

Authentische Stadt

Das hat viele Gründe: Bamberg ist nicht nur Deutschlands größtes vollständig erhaltenes Altstadtensemble aus Mittelalter und Barock und damit ein einmaliges Gesamtkunstwerk. Die Stadt ist einfach authentisch. Sie liebt ihre Geschichte. Bamberg ist kein Museum, sondern lebendige Kulturstadt.

Die Teilnehmer fahren in einem modernen Reisebus, die Übernachtung im Doppelzimmer mit Frühstück erfolgt im Welcome Hotel. Im Fahrtpreis außerdem enthalten sind eine Stadtführung, Schifffahrt mit Kaffee und einem Stück Kuchen und ein typisches Bamberger Gericht am Freitagabend. Es wird aber genügend Zeit bleiben Bamberg alleine zu erkunden. Der Preis pro Person im Doppelzimmer beträgt 215 Euro. Einzelzimmer gibt es auf Anfrage.