Orchestermusik zum 1. Mai

Warstein..  Das Team der Warsteiner Welt feiert den 1. Mai mit Live-Musik, frisch gezapftem Bier, Softdrinks und Leckerem vom Grill. Wer an diesem Tag spaziert, wandert oder mit dem Rad fährt, ist herzlich eingeladen, in sommerlicher Biergartenatmosphäre zu entspannen. Für musikalische Unterhaltung sorgt an diesem Tag das Seniorenorchester Soest.

Musiker seit Jahrzehnten aktiv

Die Musiker des Orchester begannen bereits früh mit ihrer musikalischen Ausbildung. Sie muszierten Jahrzehnte in ihren Heimatorchestern. Erst nach Ausscheiden aus dem Berufsleben traten sie in das im Jahre 2003 gegründete Seniorenorchester Soest ein.

So kommen die Musiker aus dem gesamten Kreisgebiet und selbst aus dem benachbarten Hochsauerlandkreis wirken einige Musiker in dem Orchester mit. Ihre Leidenschaft für die Orchestermusik haben die Musiker in all den Jahren nicht verloren. Dieses haben die vielen Zuhörer in der Vergangenheit immer wieder zu Gehör bekommen. Das musikalische Repertoire umfasst die traditionelle wie moderne Blasmusik. Bei den zahlreichen Veranstaltungen innerhalb des Kreises Soest und in den verschiedenen Bundesländern konnten die Musiker immer wieder ihr Leistungsniveau unter Beweis stellen. 50 Musiker gehören zur Zeit dem Orchester an. Während das Orchester am 1. Mai die Erwachsenen unterhält, können die kleinen Gäste sich auf dem Spielplatz vergnügen.