Nordic Walking, Kinderturnen und Line Dance

Drewer..  Zum letzten mal trat Claudia Gockel als Schriftführerin bei der Jahreshauptversammlung des Sportvereins Drewer in Aktion. Aus beruflichen Gründen stellte sie ihr Amt zur Verfügung. Als ihre Nachfolgerin wählten die Mitglieder einstimmig Daniela Horstschäfer. Bestätigt wurde Kassiererin Marion Pilkmann. Vorsitzende Ute Fredebeul bedankte sich bei Claudia Gockel mit einem Blumenstrauß für ihre Arbeit.

Wie der Jahresbericht der Vorsitzenden zeigte, standen nicht nur Aktivitäten in Sachen Breitensport auf dem Programm, sondern auch außersportliche. Eine solche steht auch am 1. Mai an, wenn sich der SV am Mähdrescherpulling auf Heimanns Hof beteiligt. Dafür werden noch weitere Helfer für den Thekendienst im Bierwagen von 11.30 bis 14.30 Uhr benötigt. Meldungen nimmt Ute Fredebeul, 02952/ 901894, entgegen.

Hier ein Überblick über sie laufenden sportlichen Aktivitäten: Kinderturnen ist montags ab 17 Uhr unter der Leitung von Marina Zuppa. Nordic Walking startet wieder am Montag, 20. April, ab 18 Uhr. Treffpunkt ist an der Schützenhalle. Die physiotherapeutische Leitung liegt bei Nicole Gockel, Übungsleiterin ist Claudia Gockel. Die Frauengymnastikgruppe unter Leitung von Marlies Aust trifft sich jeden Montag ab 20 Uhr. Line Dance mit Irmgard Cordes gibt es jeden Mittwoch ab 19.30 Uhr für Anfänger, ab 20.30 Uhr für Fortgeschrittene. Ein neuer Anfängerkursus beginnt am 15. April.

Für alle Übungsstunden gilt: Vorherige Anmeldungen sind nicht erforderlich. Es können jederzeit auch Nichtmitglieder zum Schnuppern teilnehmen. Am Dienstag, 14. April, beginnen die Mädchen der Tanzgarde um 17.30 Uhr wieder mit ihrem Training. Interessierte Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren können dann neu aufgenommen werden. Die Leitung haben Anette Berghoff und Irmgard Cordes.