Newsletter für die Allagener Schützen

Allagen..  Neuigkeiten schnell zu erfahren, die die Allagener Schützenbruderschaft betreffen, war auf der Generalversammlung vor wenigen Wochen ausdrücklicher Wunsch zahlreicher Schützen. Das nahm der Vorstand der Bruderschaft mit Oberst Walter Risse an der Spitze gern auf und wendet sich nun mit einem ersten Schützen-Newsletter an Jung und Alt: „Unser neu gewählter Schriftführer Hubertus Struchholz hat die Einrichtung eines Newsletters realisiert. Wer Interesse hat, immer höchstaktuell informiert zu sein, sollte unsere neu gestaltete Schützen-Homepage (www.schuetzenbruderschaft-allagen.de) aufrufen und sich dort registrieren lassen, um den Newsletter zu erhalten. Er wird immer dann erscheinen, wenn genügend Inhalte vorhanden sind oder wenn Termine sein Erscheinen gebieten.“

Rückmeldung gewünscht

„Im ersten Newsletter informieren wir Euch über das Mittelkompaniefest, die Arbeit von Hallenwart Walter Berghoff, die Kreisversammlung und anderes mehr“, gibt Hubertus Struchholz bekannt und bittet alle Schützen nachdrücklich um Mitarbeit: „Um den Newsletter ansprechend und interessant zu gestalten, sind wir auf die Mithilfe aller Schützen angewiesen.“ Er bittet um Rückmeldung an schriftfuehrer@schuetzen-allagen.de.