Nach 49 Jahren in den Ruhestand

Sichtigvor..  Nach fast 49 Jahren Betriebszugehörigkeit wurde am 31. März Annette Schulte ihr aktives Berufsleben beenden. Jetzt beginnt für sie die wohlverdiente Rentenphase.

Annette Schulte begann ihre berufliche Laufbahn am 1. April 1966 als Auszubildende bei der ehemaligen Spar- und Darlehnskasse Allagen. Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Prüfung zur Bankkauffrau war sie im Kundenservice der Filiale Allagen und anschließend in der Filiale Möhnetal in Sichtigvor tätig. Bis zum heutigen Tag stand Annette Schulte ihren Kunden stets als routinierte, kompetente und zuverlässige Ansprechpartnerin in allen finanziellen Angelegenheiten zur Seite.

In einer Feierstunde dankte Vorstandssprecher Bernd Wesselbaum im Namen der Volksbank Hellweg eG Annette Schulte für ihre jahrzehntelange Verbundenheit zum Unternehmen, ihr stetiges Engagement und ihre Zuverlässigkeit.

Bernd Wesselbaum verabschiedete sie nicht nur mit einem Blumenstrauß, sondern auch mit den besten Wünschen für die Zukunft.