Musikkapelle: Neue Räume, neue Tische

Hirschberg..  Über drei Biertischgarnituren freut sich die Musikkapelle aus Hirschberg. Genutzt werden diese in den neugestalteten Räumlichkeiten der ehemaligen Grundschule. Bevor der Verein mit seinen 42 Mitgliedern dorthin umziehen konnte, gab es viel zu tun: Die alten Klassenräume wurden in Eigenregie grundlegend renoviert und umgestaltet, damit die wöchentlichen Proben für Auftritte zu Karneval, Schützenfesten und Co. stattfinden konnten.

Leitungen und Wände

Neue Elektroleitungen und Zwischenwände mussten gezogen, Wände gestrichen und der Aufenthaltsraum eingerichtet werden. Für den fast fertigen Vereinsraum eignen sich nun die Biertischgarnituren besonders gut. Der erste Vorsitzende der Musikkapelle Hirschberg, Rainer Schulte, freut sich über die Spende: „Wir werden die Tische bei unseren Auftritten einsetzen und bei so mancher Vereinsfeier gemeinsam daran sitzen und ein leckeres Warsteiner trinken.“