Mit den Landfrauen unterwegs

Kreis Soest..  Für die folgenden Reisen des Kreislandfrauenverbandes Soest sind noch einige Plätze frei. Alle interessierten Landfrauen, auch Nichtmitglieder, sind eingeladen mitzufahren.

Die beliebten Pättkestouren der Landfrauen führen an den Niederrhein. Von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Mai und 15. bis 17. Mai, geht die Fahrt an den linken Niederrheinnach Kamp-Lintfort. Besichtigung einer Schneckenfarm, der Firma Lemken in Alpen, Kloster Kamp „Klein Sanssouci am Niederrhein“, sowie eine Hafenrundfahrt in Duisburg sind für diese Reise geplant.

Von Donnerstag bis Montag, 11. bis 15. Juni, führt die Reise in die Fränkische Schweiz. Programmpunkte sind unter anderem das Wagner-Festspielhaus in Bayreuth, Stadtführung in Bamberg, Besuch eines Brauereimuseum und eine Fahrt durch das Fichtelgebirge.

Ausflug nach Verona

„Auf nach Südtirol“ heißt es vom 13. bis 27. August. Bei der Ferienfreizeit in der Pension „Ortlerblick“ erwartet die Reiseteilnehmer ein Ausflug nach Verona zu den Festspielen, ein Almabtrieb, eine „Tiroler Sause“ und vieles mehr.

Eine Tagestour ins Bergische Land ist für Donnerstag, 20. August, vorgesehen. Das Ziel ist unter anderem die Staudengärtnerei Arends Maubach in Wuppertal-Ronsdorf sowie eine Fahrt mit der Schwebebahn.