Das aktuelle Wetter Soest 16°C
Allerheiligenkirmes

Mit Bus und Bahn zur Allerheiligenkirmes 2012 nach Soest

28.10.2012 | 10:14 Uhr
Mit Bus und Bahn zur Allerheiligenkirmes 2012 nach Soest
Viele Sonderzüge der Eurobahn fahren auch 2012 wieder zur Allerheiligenkirmes nach Soest.

Soest.   Die Eurobahn setzt im Auftrag des Zweckverband Ruhr-Lippe (ZRL) auch 2012 wieder zahlreiche Sonderzüge zur Allerheiligenkirmes nach Soest ein. Außerdem verkehren zahlreiche planmäßige Züge in doppelter Länge und bieten somit deutlich mehr Plätze. Die RLG setzt wieder zahlreiche Sonderbusse ein - auch aus Warstein oder Neheim geht es häufiger als normal in die Hansestadt. Zur Soester Allerheiligenkirmes kommen jährlich mehr als eine Million Besucher.

Der Zweckverband Ruhr-Lippe (ZRL) trägt auch in diesem Jahr der besonderen Bedeutung der Soester Allerheiligenkirmes Rechnung. Die Eurobahn setzt zwischen dem 7. und 11. November wieder zahlreiche Sonderzüge in Richtung Hansestadt Soest ein. Auch zurück geht es in Richtung Dortmund, Unna oder Münster, Hamm, Paderborn und Lippstadt wieder häufiger als normal.

Zahlreiche Sonderfahrten bietet natürlich auch der Regionalverkehr Ruhr-Lippe (RLG) den Besuchern der Allerheiligenkirmes in Soest zahlreiche Sonderfahrten. Bis in die späten Abendstunden sind die Busse in Soest und Umgebung unterwegs.

Während der Allerheiligenkirmes ist der Soester Busbahnhof gesperrt. Für die Linienbusse werden vom 4. November bis einschließlich 13. November Ersatzhaltestellen am Hammer Weg und an der Walburger-Osthofen-Wallstraße, gegenüber dem Marienkrankenhaus, eingerichtet.

Regionalbahn 59: Soest - Unna - Dortmund

An allen Kirmestagen fahren von Soest nach Unna Sonderzüge bis nachts um 2 Uhr. Am Wochenende fährt der letzte Sonderzug Richtung Unna um 3:03 Uhr ab. Ebenso werden am Wochenende Sonderzüge für die Anreise eingesetzt, so dass ab 15 Uhr von Unna Richtung Soest zweimal pro Stunde gefahren werden kann. (siehe Downloads)

Regionalbahn 89: Münster - Hamm - Soest - Paderborn

In Richtung Hamm fährt der letzte Zug um 2:16 Uhr in Soest ab, am Wochenende fährt der letzte Zug sogar erst um 3:26 Uhr ab. Es fahren mindestens zwei Züge pro Stunde von Soest nach Hamm. (siehe Downloads)

Auch in Richtung Lippstadt fahren an allen Kirmestagen mindestens zwei Züge pro Stunde bis weit in die Nacht. Die letzte Abfahrt in Soest ist um 1:30 Uhr, am Wochenende um 3 Uhr. Die Sonderzüge um 1:30 Uhr und 3 Uhr fahren zudem noch bis Paderborn, so dass zusammen mit den Regelzügen eine stündliche Verbindung bis ca. 1:30 Uhr nach Paderborn besteht.

Sonderfahrpläne der RLG

Die Ruhr-Lippe-Gesellschaft hat natürlich auch für alle, die mit dem Bus zur Kirmes wollen, einen Sonderfahrplan erstellt. Besonders günstig fahren Besucher der Allerheiligenkirmes mit den 9 Uhr Tickets. Für Fragen und Informationen steht während der Kirmestage ein RLG-Team am der Ersatzhaltestelle Hammer Weg und der Ersatzhaltestelle Marienkrankenhaus zur Verfügung. Da gibt es auch Busfahrkarten zu kaufen. (siehe Downloads) (-art)



Kommentare
Aus dem Ressort
Nur wenige Temposünder im Kreis Soest - Blitzmarathon-Bilanz
Blitzmarathon
Nach dem zweiten bundesweiten Blitzmarathon zieht die Polizei für den Kreis Soest ein positives Fazit. "Die Autofahrer haben sich vorbildlich verhalten", heißt es aus der Behörde. Es gab nur wenige Raser auf den Straßen. In Oestereiden erwischten die Beamten einen Temposünder, der unter...
Rat soll Einvernehmen nachliefern
Politik
Einspruch legen SPD- und BG-Fraktion gegen die Verweigerung des gemeindlichen Einvernehmens zu den Bauvorhaben der Familie Witthaut in Kneblinghausen ein. Sozialdemokraten und Bürgergemeinschaft halten dies für rechtswidrig.
2310 Raser auf der Autobahn - Blitzmarathon in Südwestfalen
Blitzmarathon
Beim zweiten bundesweiten Blitzmarathon waren in Nordrhein-Westfalen mehr als 3500 Polizisten an 3400 Messstellen im Einsatz. Radarkontrollen an den Schulwegen standen im Fokus. Schulkinder hatten vorgeschlagen, wo geblitzt werden soll. Hier lesen Sie alles über den Blitzmarathon in Südwestfalen.
„Heldin des Alltags“ feiert Jubiläum
Kunst
Idealismus ist wohl ein besonderes Kennzeichen der Soest Kunst-Praxis, die Ende des Monats ihren 20. Geburtstag feiert. Susanne Lüftner, Gründerin und Leiterin dieser außergewöhnlichen Einrichtung, wird am Sonntag, 28. September, von 11.30 Uhr bis 18 Uhr zum Jubiläumsfest einladen (Soest, Paradieser...
Familienfest mit über 5000 Gästen
Schützen
Über 5000 Schützen, Musiker, Königspaare und Hofdamen werden zum Festumzug beim Kreisschützenfest in Erwitte erwartet. Gefeiert wird an diesem Wochenende.
Fotos und Videos
Nightglow-Finale in Warstein
Bildgalerie
WIM 2014
WP-Mobil auf dem WIM-Gelände
Bildgalerie
WIM 2014