Das aktuelle Wetter Soest 25°C
Allerheiligenkirmes

Mit Bus und Bahn zur Allerheiligenkirmes 2012 nach Soest

28.10.2012 | 10:14 Uhr
Mit Bus und Bahn zur Allerheiligenkirmes 2012 nach Soest
Viele Sonderzüge der Eurobahn fahren auch 2012 wieder zur Allerheiligenkirmes nach Soest.

Soest.   Die Eurobahn setzt im Auftrag des Zweckverband Ruhr-Lippe (ZRL) auch 2012 wieder zahlreiche Sonderzüge zur Allerheiligenkirmes nach Soest ein. Außerdem verkehren zahlreiche planmäßige Züge in doppelter Länge und bieten somit deutlich mehr Plätze. Die RLG setzt wieder zahlreiche Sonderbusse ein - auch aus Warstein oder Neheim geht es häufiger als normal in die Hansestadt. Zur Soester Allerheiligenkirmes kommen jährlich mehr als eine Million Besucher.

Der Zweckverband Ruhr-Lippe (ZRL) trägt auch in diesem Jahr der besonderen Bedeutung der Soester Allerheiligenkirmes Rechnung. Die Eurobahn setzt zwischen dem 7. und 11. November wieder zahlreiche Sonderzüge in Richtung Hansestadt Soest ein. Auch zurück geht es in Richtung Dortmund, Unna oder Münster, Hamm, Paderborn und Lippstadt wieder häufiger als normal.

Zahlreiche Sonderfahrten bietet natürlich auch der Regionalverkehr Ruhr-Lippe (RLG) den Besuchern der Allerheiligenkirmes in Soest zahlreiche Sonderfahrten. Bis in die späten Abendstunden sind die Busse in Soest und Umgebung unterwegs.

Während der Allerheiligenkirmes ist der Soester Busbahnhof gesperrt. Für die Linienbusse werden vom 4. November bis einschließlich 13. November Ersatzhaltestellen am Hammer Weg und an der Walburger-Osthofen-Wallstraße, gegenüber dem Marienkrankenhaus, eingerichtet.

Regionalbahn 59: Soest - Unna - Dortmund

An allen Kirmestagen fahren von Soest nach Unna Sonderzüge bis nachts um 2 Uhr. Am Wochenende fährt der letzte Sonderzug Richtung Unna um 3:03 Uhr ab. Ebenso werden am Wochenende Sonderzüge für die Anreise eingesetzt, so dass ab 15 Uhr von Unna Richtung Soest zweimal pro Stunde gefahren werden kann. (siehe Downloads)

Regionalbahn 89: Münster - Hamm - Soest - Paderborn

In Richtung Hamm fährt der letzte Zug um 2:16 Uhr in Soest ab, am Wochenende fährt der letzte Zug sogar erst um 3:26 Uhr ab. Es fahren mindestens zwei Züge pro Stunde von Soest nach Hamm. (siehe Downloads)

Auch in Richtung Lippstadt fahren an allen Kirmestagen mindestens zwei Züge pro Stunde bis weit in die Nacht. Die letzte Abfahrt in Soest ist um 1:30 Uhr, am Wochenende um 3 Uhr. Die Sonderzüge um 1:30 Uhr und 3 Uhr fahren zudem noch bis Paderborn, so dass zusammen mit den Regelzügen eine stündliche Verbindung bis ca. 1:30 Uhr nach Paderborn besteht.

Sonderfahrpläne der RLG

Die Ruhr-Lippe-Gesellschaft hat natürlich auch für alle, die mit dem Bus zur Kirmes wollen, einen Sonderfahrplan erstellt. Besonders günstig fahren Besucher der Allerheiligenkirmes mit den 9 Uhr Tickets. Für Fragen und Informationen steht während der Kirmestage ein RLG-Team am der Ersatzhaltestelle Hammer Weg und der Ersatzhaltestelle Marienkrankenhaus zur Verfügung. Da gibt es auch Busfahrkarten zu kaufen. (siehe Downloads) (-art)


Kommentare
Aus dem Ressort
Heidefest wie früher in Schäpers Scheune
Tradition
Dass aus einer spontanen Idee eine allseits beliebte und inzwischen nicht mehr wegzudenkende Tradition werden kann, das bewiesen die Kallenhardter Heide-Bewohner in diesem Jahr einmal mehr bei ihrem Heidefest. „Warum kommt man eigentlich nur zu traurigen Anlässen wie Beerdigungen mit den Nachbarn...
Vor der Abfahrt steht das Tüfteln
Streetbob-WM
Wie muss das Lenkseil laufen? Welche Länge ist für die Bodenplatte optimal? Würde dem Bob ein Adlerschnabel stehen? Es wurde viel getüftelt, beratschlagt, verworfen und neu geplant, als das Team des Rotaract-Clubs Lippe-Hellweg in Rüthen mit dem Bau seines Streetbobs begann. Inzwischen steht das...
Weiken nimmt Göddes Angriff ganz gelassen
Politik
Kein Verständnis hat Bürgermeister Peter Weiken dafür, dass sein Warsteiner Amtskollege die „Geschichte wieder aufgewärmt hat“ um die gescheiterten Pläne für eine gemeinsame Sekundarschule. Im WP-Sommerinterview hatte Manfred Gödde ausgeteilt (WP vom 25. Juli) und Rüthener Politikern vorgeworfen,...
25 Jahre Live-Musik vor dem Rathaus
Festival
Drei Faktoren waren es Ende der 1980er Jahre, die den Kulturring Lippstadt veranlassten, ein Konzept für eine Sommer-Musik-Reihe zu erarbeiten: Zum Einen sollte der umgestaltete Rathausplatz mit Leben gefüllt werden, zum Anderem war im Sommer das kulturelle Angebot eher dünn und zum Dritten sollte...
Südsee-Flair bei 3. Beach-Party im Rüthener Biberbad
Beach-Party
In eine Südsee-Partylandschaft verwandelt sich am Samstag, 16. August, das Biberbad Rüthen. Bei der 3. Biber-Beach-Party geht es nicht nur musikalisch heiß her, sondern auch temperaturmäßig. Das hoffen zumindest die Organisatoren, allen voran die Stadt Rüthen.
Fotos und Videos
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Leben in der Favela Morro dos Prazeres
Bildgalerie
Brasilien 2014