Das aktuelle Wetter Soest 18°C
Nachrichten aus Soest, Lippstadt, Möhnesee und Rüthen

Lauftreff geht ohne Uhr an den Start

12.11.2007 | 18:06 Uhr

Flerke. "Fünf Sekunden fehlten bis zur Punktlandung", teilt Arno Ridder vom TV Flerke mit. Brigitte Müller und Inge Böckendorf hatten bei den Frauen damit das beste Timing. ...

... Das war bei den internen Meisterschaften vom TV Flerke im Buchenwaldstadion wichtig. Es ging dort nicht um die schnellsten Zeiten, sondern um möglichst wenig Abstand zwischen vorher geschätzter Soll-Laufzeit und der im Ziel gestoppten Istzeit. Walker und Läufer gingen gleichermaßen an den Start und absolvierten fünf oder 10 Kilometer. Bei guten äußeren Bedingungen und natürlich ohne Stoppuhr ging es auf die Strecke. Für das leibliche Wohl, mit Unterstützung von Familie Look und Müller, wurde auch gesorgt. Bei Würstchen und kühlen Getränken wurden dann die erzielten Leistungen diskutiert.


Kommentare
Aus dem Ressort
BVB-Fans aus Soest wegen Revier-Derby-Randale verurteilt
Derby-Randale
Das 143. Revierderby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund am 26. Oktober 2013 wurde von Randale überschattet. Zwei beteiligte BVB-Fans aus Soest bekamen dafür vom Jugendschöffengericht Gelsenkirchen die Quittung: Ein 20-Jähriger erhielt eine Einheitsjugendstrafe von zwei Jahren auf Bewährung.
Grund für tödliche Keime auf Frühchenstation noch unbekannt
Totes Baby
Nach dem Tod eines Frühchens auf der Neugeborenenstation des Lippstädter Krankenhauses wird noch immer nach dem Herd des tödlichen Darmkeimes gesucht. Auch drei weitere Frühgeborenen tragen den Keim — sind aber nicht infiziert.
Gut gelaunte Westfalen sorgen für viel Spaß
Westfalen-Slam
Er glich einer Hitzeschlacht und war doch ein Erfolg auf ganzer Linie: Beim ersten Westfalen-Slam, einer Großveranstaltung nach dem Vorbild der Poetry-Slams, jagte ein Wettbewerb den anderen. Den ganzen Samstag gab es in der Stadt Aktionen ohne Grenzen. Und danach bis 23 Uhr ein Abendprogramm mit...
Name des Königs steht von vorneherein fest
Schützenfest
Erst drei, dann zwei Brüder wollten in Kellinghausen Schützenkönig werden. Geworden ist es Thorsten Soerries. Er regiert nun für drei Jahre mit Christin Kuhle.
Frühchen im Lippstädter Krankenhaus an Bakterium gestorben
Babytod
Ein Todesopfer hat die massive Ausbreitung von E. Coli-Bakterien auf der Frühgeborenen-Intensivstation des Evangelischen Krankenhauses Lippstadt gefordert. Das Mädchen war mit gerade einmal 650 Gramm das kleinste der Frühchen auf der Station. Eine Operation konnte den Säugling nicht mehr retten.
Fotos und Videos
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Leben in der Favela Morro dos Prazeres
Bildgalerie
Brasilien 2014