Das aktuelle Wetter Soest 17°C
Nachrichten aus Soest, Lippstadt, Möhnesee und Rüthen

Lauftreff geht ohne Uhr an den Start

12.11.2007 | 18:06 Uhr

Flerke. "Fünf Sekunden fehlten bis zur Punktlandung", teilt Arno Ridder vom TV Flerke mit. Brigitte Müller und Inge Böckendorf hatten bei den Frauen damit das beste Timing. ...

... Das war bei den internen Meisterschaften vom TV Flerke im Buchenwaldstadion wichtig. Es ging dort nicht um die schnellsten Zeiten, sondern um möglichst wenig Abstand zwischen vorher geschätzter Soll-Laufzeit und der im Ziel gestoppten Istzeit. Walker und Läufer gingen gleichermaßen an den Start und absolvierten fünf oder 10 Kilometer. Bei guten äußeren Bedingungen und natürlich ohne Stoppuhr ging es auf die Strecke. Für das leibliche Wohl, mit Unterstützung von Familie Look und Müller, wurde auch gesorgt. Bei Würstchen und kühlen Getränken wurden dann die erzielten Leistungen diskutiert.


Kommentare
Aus dem Ressort
Turbinen-Technik in Wickede-Warmen ist für die Ewigkeit
Ruhr
Industriedenkmal versorgt 1250 Haushalte mit Strom. Wasserkraftwerk Wickede-Warmen ist eines von vielen an der Ruhr. Ruhrverband steuert Wassermenge.
Zehn neue U3-Plätze im „Zwergenland“
Kita-Umbau
In der Kindertagesstätte in Altenrüthen entstehen zehn weitere Plätze für die Betreuung unter dreijähriger Kinder. Investiert werden insgesamt 120 000 Euro.
Erneut ziehen heftige Gewitter durch NRW
Unwetter
Mal heiß, dann wieder nass: Der Sommer bleibt unbeständig. Auch am Dienstag ergossen sich heftige Starkregen an Rhein und Ruhr. Für den Raum Aachen galt die höchste Warnstufe. Ab Mittwoch ist die Unwettergefahr aber erst einmal gebannt.
Jüdisches Leben in Rüthen
Geschichte
Über Jahrhunderte gehörten sie zum Stadtbild dazu, prägten das Rüthener Leben mit und waren ein integrierter Teil dieser Wirklichkeit – die jüdischen Familien der Bergstadt. Eine Geschichte der Akzeptanz, die sich in der Nazi-Zeit jäh ins Gegenteil verkehrte. 1942 wurden die letzten jüdischen Bürger...
Heidefest wie früher in Schäpers Scheune
Tradition
Dass aus einer spontanen Idee eine allseits beliebte und inzwischen nicht mehr wegzudenkende Tradition werden kann, das bewiesen die Kallenhardter Heide-Bewohner in diesem Jahr einmal mehr bei ihrem Heidefest. „Warum kommt man eigentlich nur zu traurigen Anlässen wie Beerdigungen mit den Nachbarn...
Fotos und Videos
Teams bei der Streetbob-WM
Bildgalerie
Streetbob-WM
So feiern die Fans den WM-Titel
Bildgalerie
Autokorsos
Beste Orte in Südwestfalen
Bildgalerie
Freizeit
Leben in der Favela Morro dos Prazeres
Bildgalerie
Brasilien 2014