Landfrauen reisen bis nach Südtirol

Kreis Soest..  Der Fahrtenausschuss des Kreislandfrauenverbandes Soest hat für das Jahr 2015 für alle interessierten Landfrauen folgendes Reiseangebot zusammengestellt:

Die beliebten Pättkestouren der Landfrauen führen an den Niederrhein. Von Freitag, 8. Mai, bis Sonntag, 10. Mai 2015, sowie von Freitag, 15. Mai, bis Sonntag, 17. Mai, führt die Reise an den linken Niederrhein nach Kamp-Lintfort. Besichtigungen einer Schneckenfarm, der Firma Lemken in Alpen, Kloster Kamp – „Klein Sanssouci am Niederrhein“ –, sowie eine Hafenrundfahrt in Duisburg sind für diese Reise geplant.

Fränkische Schweiz

Von Donnerstag, 11. Juni, bis Montag, 15. Juni, führt die Reise in die Fränkische Schweiz. Programmpunkte sind u. a. das Wagner-Festspielhaus in Bayreuth, Stadtführung in Bamberg, Besuch eines Brauereimuseum und eine Fahrt durch das Fichtelgebirge.

„Auf nach Südtirol“ heißt es vom 13. August bis zum 27. August. Bei der Ferienfreizeit in der Pension „Ortlerblick“ erwartet die Reiseteilnehmer ein Ausflug nach Verona zu den Festspielen, ein Almabtrieb, eine „Tiroler Sause“ und vieles mehr. Eine Tagestour ins Bergische Land ist für Donnerstag, 20. August, vorgesehen. Das Ziel ist unter anderem die Staudengärtnerei Arends Maubach in Wuppertal-Ronsdorf sowie eine Fahrt mit der Schwebebahn. Die Anmeldungen zu allen Fahrten sind möglich ab dem 5. Januar bei Erika Stevens unter 02928/602. Weitere Informationen sowie die Kosten der Fahrten sind ebenfalls bei Erika Stevens zu erfragen.