Kawasaki-Freunde aus ganz Deutschland in Niederbergheim

Niederbergheim..  Die Liebe zu ihren Maschinen, der Kawasaki Z 750 Twin, der Austausch mit den Kollegen, die Zusammenkunft und Geselligkeit, gute Gründe um sich einmal jährlich zu treffen. Am Wochenende trafen 25 Kawasaki-Fahrer in Niederbergheim aus ganz Deutschland auf dem Campingplatz zusammen.

Neue Tretroller für Kinder

Die Besonderheit in Niederbergheim: Jörn Tyralla aus Bad Sassendorf hat in seiner Werkstatt eine Feuerflasche extra für dieses seit 33 Jahren europaweit stattfindende Treffen hergestellt. Und um genau diese Feuerflasche ging es am Samstag im Wannetal. „Die Flasche soll heute versteigert werden und der Erlös kommt dem hiesigen Kindergarten zu Gute“, so der Feuerflaschenkünstler Jörn Tyralla. Das es dann etwas anders kam, tat dem guten Zweck der Sache keinen Abbruch.

Freuen können sich die Niederbergheimer Kinder über neue Tretroller. „Die werden wir sofort anschaffen“, erläutert Andrea Gosmann vom Förderverein des Tabaluga Kindergarten, die hocherfreut die Summe von 210 Euro in Empfang nehmen konnte. Das Geld kam letztlich nicht über die Versteigerung zusammen, sondern wurde von den Freunden der Kawasaki Z 750 Twin gespendet.

Wanderpokal

„Die Feuerflasche wird als „Wanderpokal“ ab sofort zu jedem Treffen der Motorradfahrer mitgenommen.“ Als kleines Highlight werden die neu angeschafften „Zweiradtretroller“ von den Kawasaki Freunden noch mit Kawasaki-Aufklebern versehen.

Der individuelle Gartenkamin wird als Einzelstück gefertigt, Bilder unter www.feuerflasche.de