Karnevalisten aus Rüthen und Drewer feiern im „Närrischen Landtag“

Außer Rand und Band war der Landtag, als Landtagspräsidentin Carina Gödecke 111 Prinzenpaare, Dreigestirne und Lieblichkeiten aus ganz Nordrhein-Westfalenim Parlamentsgebäude am Rhein willkommen hieß. Auch Prinz Christian I. aus dem Hause Grobe und Prinzessin Ricarda I. aus dem Hause Kroll mit einer Abordnung der Karnevalsgesellschaft Rüthen um Präsident Frank Föllmer (Foto links) waren dabei. Ebenfalls in Düsseldorf vertreten war eine karnevalistische Abordnung aus Drewer mit Prinz Tim I. aus dem Hause Meinold, „Herrscher über die unendlichen Highlands der Haar“, und seinem Pagen Florian Wienecke. Begleitet wurden sie von den Senatoren Franz-Antonius Hötte-Flormann und Bernd Cordes (Foto rechts). Willkommen geheißen wurden die heimischen Karnevalisten auch von der SPD-Landtagsabgeordneten Marlies Stotz aus Lippstadt. Das Gipfeltreffen der Prinzenpaare, Dreigestirne und Lieblichkeiten im Landtag hat Tradition. Immer kurz vor dem Höhepunkt närrischer Heiterkeit am Rosenmontag zeigen die jecken Ehrengäste im Landesparlament, wie bunt und vielfältig der Karneval in Nordrhein-Westfalen ist. Fotos: Landtag NRW / Schälte