Junggesellen feiern

Warstein..  Bereits die 13. Winter-Olé-Party findet am Samstag, 10. Januar, in der Sauerlandhalle Warstein statt. Wie auch in der Vergangenheit wird die erste Party des Jahres in Warstein von den Junggesellenschützen organisiert, die neben dem Bierausschank auch wieder mit einer Sekt- und Longdrinkbar sowie einem Grillstand ihre Gäste versorgen werden.

Für die Musik- und die Lichtshow konnten die Schützen auch in diesem Jahr das Team von Rayé-Music gewinnen, das mit aktuellen Hits aus den Charts und spektakulären Lichteffekten für eine volle Tanzfläche sorgen wird. Eintrittskarten gibt es bis Freitag noch im Vorverkauf, bei der Bäckerei Nolte, dem Warsteiner Fahrschulteam und bei der Tankstelle Modrow.

Tickets und Wertmarken gewinnen

Im Vorverkauf kosten die Eintrittskarten vier Euro und an der Abendkasse sechs Euro. Der Einlass beginnt um 20 Uhr. Es wird eine Ausweiskontrolle vorgenommen. Die Winter-Olé-Party ist wie immer ab 16 Jahren. Die Veranstalter und Helfer freuen sich bereits jetzt schon auf zahlreiche Gäste.

Für die beliebte Fete gibt es Wertmarken und freien Eintritt zu gewinnen. Für das Gewinnspiel ist eine Schätzfrage zu beantworten. Sie lautet: Wie viele Kisten Leergut sind bei der Winter-Olé-Party 2014 in der Halle verbaut worden? Die Antworten können bis Donnerstag, 8. Januar, um 20 Uhr an matthias_sprave@web.de, unter Angabe des kompletten Namens, gesandt werden.

Zu gewinnen gibt es drei Mal zehn Wertmarken inklusive freiem Eintritt. Die Gewinner erhalten kurzfristig per E-Mail Bescheid. Die Preise können dann am Freitag, 9. Januar, in der Volksbank in Warstein abgeholt werden. Wird der Gewinn nicht abgeholt, verfällt er. Die WESTFALENPOST wünscht viel Glück!