Flaschenkinder gemeinsam zu vermitteln

Susi und Strolchi sind sieben Monate alte Kätzchen und gehen leider wegen einer Allergie der Besitzer wieder zurück in die Vermittlung. Sie sind letztes Jahr im Herbst Flaschenkinder gewesen – beide sind deswegen absolut verschmust und auf den Menschen bezogen. Hunde kennen und mögen sie auch. Bis jetzt sind sie reine Wohnungskatzen und werden nur zusammen vermittelt. Natürlich sind sie kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Vermittelt werden sie mit Schutzvertrag und Schutzgebühr. Wer den beiden ein dauerhaftes Zuhause geben möchte meldet sich unter: info@warsteiner-tierfreunde.de, oder bei Tanja Schannath unter 0151/414 732 30 sowie bei Carmen Jesse unter 02902/58938.