Fahrt zur Freilichtbühne

Warstein..  Die Kolpingsfamilie Warstein bietet am Sonntag, 21. Juni, für Kinder und Erwachsene eine Fahrt zur Freilichtbühne Hallenberg zur Aufführung des Märchens „Schneewittchen“ an. Die Geschichte von der schönen Königstochter zählt zu den bekanntesten und beliebtesten Märchen der Gebrüder Grimm. Die eitle, böse Königin trachtet ihrer hübschen Stieftochter Schneewittchen nach dem Leben. Schneewittchen flüchtet in den Wald. Aber auch hier ist das Mädchen nicht sicher vor den hinterlistigen Nachstellungen. Doch wenn die sieben Zwerge, der zauberhafte Spiegel, ein trotteliger Prinz und ein verliebter Prinz und viele, viele Mäuse zusammenhalten...

Die Freilichtbühne Hallenberg zeigt eine zeitgemäße und kindgerechte Fassung des Märchenklassikers. Die Abfahrt erfolgt um 13.30 Uhr ab Marktplatz, die Rückkehr ist für 19.30 Uhr vorgesehen. Die Kosten für Busfahrt und Eintritt betragen für Kinder 10 und für Erwachsene 15 Euro. Anmeldungen und Infos bei Monika Tacke, 02902/6779245 bis 10. Juni.