Eine musikalische Zeitreise

Warstein..  Zu einem Liederabend „Von Barock zur Klassik“ lädt die Musikschule Warstein am Freitag, 6. Februar, ein. Sulfija Bieber (Sopran) und Annette Korf (Klavier) werden den Abend im Festsaal der LWL-Klinik gemeinsam gestalten.

Korf, die seit vielen Jahren an der Musikschule tätig ist, und Bieber, die bereits Auftritte in Griechenland und Frankreich absolviert hat, kennen sich seit zwölf Jahren und haben bereits mehrfach zusammen Konzerte gegeben.

Ihr Programm am 6. Februar reicht von Caccinis „Ave Maria“ über eine Arie aus „The Fairy Queen“ und Händels „Solo per voi...“ bis zu „Das Veilchen“ und die Konzertarie „Alma grande“ von Wolfgang Amadeus Mozart. Somit spannen die beiden den Bogen von der Mitte des 16. bis in die Anfänge des 19. Jahrhunderts.