Belastungen am Wochenende leider nicht wahrzunehmen

Aussichtspunkt/Steinabbau am Steinbruch Suttrop..  Bezogen auf die optimale Aussicht, kann man nur hoffen, dass uns das Wetter in Zukunft viele klare und schöne Tage beschert, damit Anwohner sowie Rad- und Fußwanderer einen ungetrübten Ausblick auf den Heimat zerstörenden, Landschaft vernichtenden, Wasser, Luft und Umwelt belastenden Steinabbau am Warsteiner Sattel sehen können.


Da mit Besuchern im Wesentlichen an den Wochenenden zu rechnen ist, werden diese die Belastungen durch den Steinabbau leider nicht wahrnehmen und erleben. Um dieses Erleben einer größeren Anzahl von Besuchern zu ermöglichen, wäre es wünschenswert, wenn die Zuständigen des Regionale-Projektes und vielleicht auch der Stadtmarketing-Verband in Schulen, bei Vereinen und interessierten Touristen, Werbung für Werktagsbesuche machen würden.
Franz-Josef Vollmer,
Suttrop