Beim Stadtfest kommen auch „Pur“-Fans auf ihre Kosten

Warstein..  Vom 1. bis 3. Mai findet in der Innenstadt von Warstein das Stadt-& Spargelfest statt. Auf der Eventbühne, auf dem Kirchenvorplatz wird den Besuchern am Samstag, 2. Mai, Großes versprochen.

Das Fest beginnt um 15 Uhr, ab 19 Uhr werden die jungen Musiker der Musikschule auf der Eventbühne ihr Können unter Beweis stellen. In der Umbaupause können sich die Besucher an einem Candlight in der Diplohstraße erfreuen, danach kommt es zum Höhepunkt des Abends: Über kaum eine Band wird so kontrovers diskutiert wie über „Pur“. Dennoch sind „Pur“ mit über 12 Millionen Tonträgern und ausverkauften Tourneen eine der erfolgreichsten, wenn nicht sogar die erfolgreichste deutsche Band.

Jetzt gibt es endlich eine Alternative für alle „Pur“ Konzertsüchtige, die in den „Pur“-Konzertpausen nicht auf „Pur“ verzichten wollen: „Abenteuerland – Die Pur Coverband“.

Die Musiker bieten eine authentische „Pur“-Show, variabel aufgebaut mit Musikern, die „Pur“ über mehrere Jahre auf deren Tourneen begleitet haben, ein Headliner für jede Veranstaltung und ein Muss nicht nur für jeden echten „Pur“-Fan.

Auf eigene Reise

„Abenteuerland - Die „Pur“ Coverband“ nimmt mit auf eine eigene Reise von „Drachen sollen fliegen“, „Lena“ „Wenn sie diesen Tango hört“ bis zu „Funkelperlenaugen.“ „Du kannst flippen, flitzen, fliegen und das größte Pferd kriegen. Du kannst tanzen, taumeln, träumen. Komm mit... ins Abenteuerland!“

„We Love Warstein“ hat extra eine Band verpflichtet, die jedes Alter anspricht, es soll ein Festabend werden, wo Generationen zusammen kommen und gemeinsam die Lieder mitsingen können. „Dieses Feeling, wenn der ganze Platz zu Lena oder Funkelperlenaugen mitsingt, wird den Gästen in Erinnerung bleiben“, so die Organisatoren von „We Love Warstein“.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Es sollen keine Speisen und Getränke mit auf den Veranstaltungsplatz gebracht werden. Vor Ort gibt es ein reichhaltiges Speise- und Getränkeangebot.