Auch Senioren in Belecke sind bald närrisch

Belecke..  Traditionell am Mittwoch vor Lüttkefastnacht, 11. Februar, feiert die GBK ihren Seniorenkarneval. GBK-Präsident Bernd Hoppe und Prinz Ludger I. aus dem Hause Jesse laden ein. In einem von GBK und JuKa zusammen gestaltetem Programm stehen das einzige Mal in dieser Session alle drei Prinzen (GBK, JuKa und der Kinderprinz) gleichzeitig auf einer Bühne. Neben den GBK- und JuKa-Garden zeigen auch GBK-Solomariechen Marie Kölbel und JuKa-Solomariechen Loana Ritter ihr Können. In die Bütt tritt Oliver Wessel und Stimmungssänger „Hasi“ fordert zum Schunkeln auf. Der GBK-Senat verleiht den Külbesteinorden. Auch die „Dai Niggelliggen“ dürfen nicht fehlen.

Vorverkauf läuft

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Es muss kein Kaffeegedeck mitgebracht werden. Während des Programms steht ein Snackstand bereit, der auch Artikel der GBK sowie Gutscheine für das Buch „Unsere Welt ist Karneval“ anbietet. Musikalisch begleitet wird das Programm von der Belecker Musikvereinigung. Einlass ist ab 16 Uhr, Programmbeginn um 17 Uhr. Karten gibt es ab sofort für acht Euro bei Reisen und Lotto Hoppe, Bahnhofstraße 14, und in der Hirschapotheke, Hohler Weg 6.