1358 Jubilaren im Jahr 2014 gratuliert

Kreis Soest..  Im Jahr 2014 gratulierten Landrätin Eva Irrgang, ihre Stellvertreterin und ihre Stellvertreter, Irmgard Soldat, Dr. Günter Fiedler und Wilhelm Bröskens, den 66 Bürgern im Kreis Soest, die 100 Jahre oder älter wurden. 58 Frauen und acht Männer freuten sich über Blumen, Urkunden und Glückwunschschreiben. Erstmals konnte Landrätin Irrgang einem Ehepaar im Kreis Soest zur Kronjuwelen-Hochzeit (75-jähriges Ehejubiläum) gratulieren.

508 Ehepaare erhielten zur Goldenen Hochzeit (50-jähriges Ehejubiläum) eine Glückwunschurkunde. 111 Eheleute erfreuten sich zur Diamantenen Hochzeit (60-jähriges Ehejubiläum), 25 Ehepaare zur Eisernen Hochzeit (65-jähriges Ehejubiläum) und ein Ehepaar zur Gnadenhochzeit (70-jähriges Ehejubiläum) über die Glückwünsche des Kreises.

Älteste Bürgerin ist 106 Jahre alt

Besonders freute sich die Landrätin darüber, dass sie dem Ehepaar Therese und Hubert Beilefens aus Bad Sassendorf im Juni 2014, erstmals im Kreis Soest, zur Kronjuwelen Hochzeit (75-jähriges Ehejubiläum) und Berta Cramer aus Soest im Juli 2014 zur Vollendung ihres 106. Lebensjahres gratulieren konnte. Frau Cramer ist zurzeit die älteste Mitbürgerin im Kreis Soest.

Im Rahmen dieser Repräsentationsaufgaben übermittelten die Landrätin, ihre Stellvertreterin und ihre Stellvertreter auch die Glückwünsche des Regierungspräsidenten zur Diamantenen Hochzeit und der Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen ab der Eisernen Hochzeit sowie zu den Altersjubiläen.