Wallfahrt zur Abtei Marienstatt

Siegen..  Die traditionelle kfd Wallfahrt des Dekanats Siegen zum Kloster Marienstatt findet am kommenden Mittwoch, 27. Mai, statt. Eingeladen sind alle interessierten Frauen und Männer. Der Gottesdienst wird zelebriert von Dechant, Pfr. Werner Wegener.

Frauenchor Johannland singt

Die Gestaltung des Gottesdienstes hat die kfd Irmgarteichen, Hainchen, Werthenbach übernommen. Die Hl. Messe wird musikalisch durch den Frauenchor Johannland umrahmt. Beginn des Gottesdienstes ist 14.30 Uhr. Der Klostergarten, der Klosterladen sowie das Brauhaus mit angegliedertem Biergarten laden zum Verweilen ein. Direkt am Kloster und im nahegelegenen Wald sind zwei sehr schöne Kreuzwege angelegt. Um 17.30 Uhr besteht die Möglichkeit der Vesper der Zisterziensermönche beizuwohnen.

Die Wallfahrt wird organisiert vom Dekanat.