Vielversprechender Nachwuchs für Blasorchester Stadt Kreuztal

Kreuztal..  Beim Jugendnachmittag im Gemeindehaus Buschhütten hat sich der Nachwuchs des Blasorchesters Stadt Kreuztal vorgestellt. Nach einer musikalischen Begrüßung durch das Jugendorchester unter der Leitung von Susanne Kinzel führte Jugendleiterin Ina Hüffer durch das abwechslungsreiche Programm. Zu Kaffee und Kuchen erklangen Instrumente aller Register in bunter Reihenfolge. Dabei reichte die Palette von aufgeregten Bühnen-Neulingen bis zu etablierten Mitgliedern des „großen“ Blasorchesters, die ihr Können dem Publikum aus Eltern, Großeltern und Orchestermitgliedern präsentierten. Besondere Beachtung fanden dabei die Beiträge der jüngsten Schüler, die erst seit Dezember Unterricht erhalten und jetzt schon beachtliche Leistungen zeigten. Die anspruchsvollen Darbietungen ließen keine Zweifel über die Entwicklung des Orchesters aufkommen. Die Mitglieder des Blasorchesters freuen sich bereits jetzt darauf, diese talentierten Nachwuchsmusiker in den Reihen des Orchesters begrüßen zu können.