Unfallflucht in Kaan-Marienborn – Polizei sucht Zeugen

Foto: Tom Thöne
Was wir bereits wissen
Jemand hat am Mittwochabend eine Unfallflucht in Kaan-Marienborn beobachtet und hinterließ einen Zettel. Er wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Kaan-Marienborn..  Ein noch unbekannter Zeuge hat am Mittwochabend nach 21 Uhr auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Kaan-Marienborn an der Hauptstraße eine Kollision eines blauen Mercedes mit einem dort geparkten grauen BMW beobachtet.

Der Zeuge hinterließ an dem geschädigten BMW zwar einen Zettel mit den Angaben zu dem Verursacherfahrzeug, vergaß jedoch, seine eigene Erreichbarkeit anzugeben. Der Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden, 0271/7 09 90 zu melden.

Folgen Sie uns auch bei Facebook .