Das aktuelle Wetter Siegen 6°C
Polizei

Toter in Wohnhaus in Burbach - Kriminalpolizei ermittelt

20.05.2012 | 20:08 Uhr
Toter in Wohnhaus in Burbach - Kriminalpolizei ermittelt
Foto: WR

Burbach-Wasserscheide.  Beamte der Kripo Siegen und hinzugezogene Kollegen des Polizeipräsidiums Hagen ermitteln seit Samstag in einem Todesfall, der auf Ereignisse in einem Burbacher Wohnhaus zurückgehen. In dem Zusammenhang wurden auch zwei Männer festgenommen, die zu den Vorkommnissen befragt werden.

Beamte der Kripo Siegen und hinzugezogene Kollegen des Polizeipräsidiums Hagen ermitteln seit Samstag in einem Todesfall, der auf Ereignisse in einem Burbacher Wohnhaus zurückgehen. In dem Zusammenhang wurden auch zwei Männer festgenommen, die zu den Vorkommnissen befragt werden.

Ob ein Gewaltdelikt vorliegt, konnte Polizeipressesprecher Georg Baum am Sonntag nicht bestätigen. Die Polizei sei bemüht, die Geschehnisse in der Nacht von Freitag auf Samstag zu rekonstruieren. Fest steht bislang nur, dass der Verstorbene - ein etwa 40-jähriger Bewohner des Hauses - in dieser Nacht mit schweren Verletzungen vor der Tür des Gebäudes am Hellerbach im Ortsteil Wasserscheide aufgefunden wurde. Ein Notarztwagen brachte ihn in ein Siegener Krankenhaus, wo er noch in derselben Nacht verstarb.

Jürgen Schade

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Syrische Familie nimmt Zukunft in die Hand
Flucht
„Ich wünsche mir ein gutes und schönes Leben. Ohne Bomben, ohne Fehler“, sagt der Vater einer syrischen Familie, die seit 2013 in Siegen lebt.
54-Jähriger bereut Diebstahl von 10 000 Euro
Justiz
Vor dem Amtsgericht in Siegen bereut ein 54-Jähriger, 10 000 Euro gestohlen zu haben. Das Geld steckte zwischen zwei Matratzen.
Nudeln sammeln für die gute Sache
Spendenaktion
Pasta und Soßen sind Mangelware bei der Tafel. Händler wollen jetzt helfen
Schüler aus Siegen gewinnen Klimaschutzpreis der Stadt
Umweltschutz
Eine Schülergruppe des Evangelischen Gymnasiums sichert sich den ersten Platz beim Klimaschutzpreis der Stadt Siegen.
Winter in Siegen ein Grad wärmer als sonst
Wetter
Wetterfrosch Willi Bürger zieht seine Winter-Bilanz. Es gab 43 Tage Frost, wenig Schnee und der Winter war ein Grad wärmer als sonst.
Fotos und Videos
So feiern die Ferndorf-Fans
Bildgalerie
Handball
Vögel im Schnee
Bildgalerie
Natur
Konzert im Vortex
Bildgalerie
Fotos aus dem Vortex
article
6676217
Toter in Wohnhaus in Burbach - Kriminalpolizei ermittelt
Toter in Wohnhaus in Burbach - Kriminalpolizei ermittelt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/toter-in-wohnhaus-in-burbach-kriminalpolizei-ermittelt-id6676217.html
2012-05-20 20:08
Polizei,Kriminalpolizei,Mordermittlung
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg