Das aktuelle Wetter Siegen 10°C
Polizei

Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt

23.03.2013 | 13:43 Uhr
Funktionen
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
Foto: WAZ FotoPool

Kreuztal.  Verstorben ist eine 72-jährige Frau nach einem tragischen Unfall im Bahnhof Kreuztal. Bei Rangierarbeiten wurde sie zwischen dem Bahnsteig und einem Zug eingeklemmt. Dabei erlitt die Seniorin schwere Verletzungen, die in der Nacht ihren Tod zur Folge hatten. Die Umstände des Unglücks sind noch ungeklärt.

Zur Unfallzeit wurden durch die Deutsche Bahn im Bereich des Bahnhofs Kreuztal Gleisbauarbeiten ausgeführt. Mit diesen hatte die tödliche verunglückte Frau nach Polizeiangaben nichts zu tun.

Umstände ungeklärt

Warum sich die 72-Jährige in dem Gleisbett aufhielt und wie sie zwischen Bahnsteig und einem Zug eingeklemmt werden konnte, sind Fragen, die die Ermittler noch nicht beantworten können.

Die Frau wurde nach dem Unfall schwerstverletzt mit einem Rettungswagen in das Kreisklinikum Siegen-Weidenau eingeliefert. Dort starb sie in der Nacht an den Folgen der schweren Verletzungen. Der Arbeitszugführer erlitt einen Schock und musste psychologisch betreut werden. Ein Notfallseelsorger war vor Ort. Die Ermittlungen der Polizei in Siegen dauern noch an.

(has)

Kommentare
24.03.2013
09:18
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
von Karlot | #2

Sie suchte angeblich nach Pfandflaschen im Gleisbett.
Armut macht krank und tot.

24.03.2013
00:17
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
von PantheraOnca | #1

"Mit diesen hatte die tödliche verunglückte Frau nach Polizeiangaben nichts zu tun."

Danke für die nicht-information. Wenn man nichts zu schreiben hat, schreibt man halt was nicht ist. Auch ne Lösung.....

Aus dem Ressort
Frau aus Siegen im Zug bespuckt
Polizei
Einer 46-Jährige aus Siegen ist während der Zugfahrt von Gießen nach Siegen grundlos ins Gesicht gespuckt worden. Die Tat passierte in Wetzlar. Der...
Siegen versteigert Fundsachen online
Fundsachen
Die Stadt Siegen setzt bei der Versteigerung von Fundsachen ab sofort auf ein neues Verfahren. Die Auktionen sollen zukünftig im Internet stattfinden.
Köhlerei – Ein Stück Kulturerbe in Walpersdorf
Tradition
Die Köhler überholen Schützen und Hauberg auf dem Weg in deutsche Unesco-Liste. Bewerbung vor zwei Jahren eingereicht. Mit Erfolg.
Gute Taten – Unterstützen Sie heute unsere Kinderklinik
Mit Herz
Wir möchten Ihnen vor Weihnachten jeden Tag eine gute Tat vorstellen. Heute: Machen Sie bei der Spenden-Aktion für die Kinderklinik mit – zu gewinnen...
Übergriffe auf Rettungsdienste in Siegen nehmen zu
Gewalt
Mitarbeiter von Rettungsdiensten und Polizeibeamte sind immer häufiger Opfer von Beleidigungen oder tätlichen Übergriffen.
Fotos und Videos
Rock- und Pop-Preis 2014 in Siegen
Bildgalerie
Musikszene
Zivilcouragepreis 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Beatsteaks auf Tour in Siegen
Bildgalerie
Konzert
Baustelle im Schloss Siegen
Bildgalerie
Uni-Umzug