Das aktuelle Wetter Siegen 7°C
Polizei

Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt

23.03.2013 | 13:43 Uhr
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
Foto: WAZ FotoPool

Kreuztal.  Verstorben ist eine 72-jährige Frau nach einem tragischen Unfall im Bahnhof Kreuztal. Bei Rangierarbeiten wurde sie zwischen dem Bahnsteig und einem Zug eingeklemmt. Dabei erlitt die Seniorin schwere Verletzungen, die in der Nacht ihren Tod zur Folge hatten. Die Umstände des Unglücks sind noch ungeklärt.

Zur Unfallzeit wurden durch die Deutsche Bahn im Bereich des Bahnhofs Kreuztal Gleisbauarbeiten ausgeführt. Mit diesen hatte die tödliche verunglückte Frau nach Polizeiangaben nichts zu tun.

Umstände ungeklärt

Warum sich die 72-Jährige in dem Gleisbett aufhielt und wie sie zwischen Bahnsteig und einem Zug eingeklemmt werden konnte, sind Fragen, die die Ermittler noch nicht beantworten können.

Die Frau wurde nach dem Unfall schwerstverletzt mit einem Rettungswagen in das Kreisklinikum Siegen-Weidenau eingeliefert. Dort starb sie in der Nacht an den Folgen der schweren Verletzungen. Der Arbeitszugführer erlitt einen Schock und musste psychologisch betreut werden. Ein Notfallseelsorger war vor Ort. Die Ermittlungen der Polizei in Siegen dauern noch an.

(has)

Kommentare
24.03.2013
09:18
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
von Karlot | #2

Sie suchte angeblich nach Pfandflaschen im Gleisbett.
Armut macht krank und tot.

Funktionen
Aus dem Ressort
Bürgermeister eröffnet Brennerei in Hilchenbach
Zukunft
Hans-Peter Hasenstab macht seine Leidenschaft zum neuen Beruf. Hilchenbachs Bürgermeister möchte in Zukunft brennen – Geiste, Gin und Whisky.
Abonniert auf großes Theater
Apollo
Große Metropolentheater geben sich in der neuen Apollo-Spielzeit die sprichwörtliche Klinke in die Hand. Grund: ein wirksames Erfolgsrezept.
Jede Menge Platz für die Kleinen
Kita
Betreuungsquote im U3-Bereich bei fast 50 Prozent. Neue Kita auf dem Giersberg eröffnet
Giftköder für Hunde - Training zur Vorbeugung im Siegerland
Hundetraining
In Neunkirchen und anderen Siegerland-Kommunen werden vermehrt Giftköder gefunden. Alexandra Wurmbach bietet ein Training für Hundebesitzer an.
Siegener Wolf nun in Wetzlar unterwegs?
Tiere
Südlich von Wetzlar ist wohl ein Wolf in eine Fotofalle getappt. Hierbei könnte es sich um den Wolf handeln, der im Januar in Siegen gesichtet wurde.
Fotos und Videos
Festivalhunde auf dem Giller
Bildgalerie
Kultur Pur 25
Jan Delay rockt Kultur Pur
Bildgalerie
Kultur Pur 25
Kultur Pur 25 begeistert Besucher
Bildgalerie
Kultur Pur 25
Kultur Pur 25 von oben
Bildgalerie
Festival
article
7758848
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/toedlicher-unfall-72-jaehrige-frau-in-kreuztal-zwischen-bahnsteig-und-zug-eingeklemmt-id7758848.html
2013-03-23 13:43
Kreuztal,Bahnhof,Bahnsteig,Tödlicher Unfall,Polizei,Deutsche Bahn,Siegen
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg