Das aktuelle Wetter Siegen 2°C
Polizei

Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt

23.03.2013 | 13:43 Uhr
Funktionen
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
Foto: WAZ FotoPool

Kreuztal.  Verstorben ist eine 72-jährige Frau nach einem tragischen Unfall im Bahnhof Kreuztal. Bei Rangierarbeiten wurde sie zwischen dem Bahnsteig und einem Zug eingeklemmt. Dabei erlitt die Seniorin schwere Verletzungen, die in der Nacht ihren Tod zur Folge hatten. Die Umstände des Unglücks sind noch ungeklärt.

Zur Unfallzeit wurden durch die Deutsche Bahn im Bereich des Bahnhofs Kreuztal Gleisbauarbeiten ausgeführt. Mit diesen hatte die tödliche verunglückte Frau nach Polizeiangaben nichts zu tun.

Umstände ungeklärt

Warum sich die 72-Jährige in dem Gleisbett aufhielt und wie sie zwischen Bahnsteig und einem Zug eingeklemmt werden konnte, sind Fragen, die die Ermittler noch nicht beantworten können.

Die Frau wurde nach dem Unfall schwerstverletzt mit einem Rettungswagen in das Kreisklinikum Siegen-Weidenau eingeliefert. Dort starb sie in der Nacht an den Folgen der schweren Verletzungen. Der Arbeitszugführer erlitt einen Schock und musste psychologisch betreut werden. Ein Notfallseelsorger war vor Ort. Die Ermittlungen der Polizei in Siegen dauern noch an.

(has)

Kommentare
24.03.2013
09:18
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
von Karlot | #2

Sie suchte angeblich nach Pfandflaschen im Gleisbett.
Armut macht krank und tot.

24.03.2013
00:17
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
von PantheraOnca | #1

"Mit diesen hatte die tödliche verunglückte Frau nach Polizeiangaben nichts zu tun."

Danke für die nicht-information. Wenn man nichts zu schreiben hat, schreibt man halt was nicht ist. Auch ne Lösung.....

Aus dem Ressort
Siegen – Mit zwei Promille auf Straße eingeschlafen
Polizei
Ein Mann (20) aus dem Rheinland hat sich in der Nacht auf Sonntag mitten auf der Straße schlafen gelegt. Die Polizei fand den Betrunkenen zum Glück...
IG Metall sieht sich in gestärkter Verfassung
Betriebsräte
„Ich habe gelernt, dass mit einem Siegerländer gut zu arbeiten ist“, versichert Jörg Hofmann am Samstag im Leonhard-Gläser-Saal der Siegerlandhalle....
TonArt — zum allerletzten Mal
Abschiedskonzert
Einmal im Lyz auftreten, in der Martinikirche, im Apollo, das seien Träume gewesen, die „TonArt“ in den vergangenen zwölf Jahren hatte, lässt Wolfgang...
Wieder brennt ein Auto in Siegen
Serienbrandstifter
Nur einen Tag hat der Brandstifter die Stadt in Ruhe gelassen: Am späten Sonntagnachmittag hat in Siegen wieder ein Auto gebrannt — keine 48 Stunden...
Zum Jubiläum auf die Schulbank
50 Jahre Gymnasium
Das Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium feiert sein 50-jähriges Bestehen. Zum Festakt hatte die Schule Eltern, Lehrer und Schüler sowie Förderer und...
Fotos und Videos
Toller Ehrungsabend
Bildgalerie
30. Sportlerwahl
Die Wurstekomission in Netphen
Bildgalerie
Silvester-Umzug
Ruhrpott-Pärchen siegt in Soest
Bildgalerie
Silvesterlauf
article
7758848
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
Tödlicher Unfall - 72-jährige Frau in Kreuztal zwischen Bahnsteig und Zug eingeklemmt
$description$
http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-siegen-kreuztal-netphen-hilchenbach-und-freudenberg/toedlicher-unfall-72-jaehrige-frau-in-kreuztal-zwischen-bahnsteig-und-zug-eingeklemmt-id7758848.html
2013-03-23 13:43
Kreuztal,Bahnhof,Bahnsteig,Tödlicher Unfall,Polizei,Deutsche Bahn,Siegen
Nachrichten aus Siegen, Kreuztal, Netphen, Hilchenbach und Freudenberg